UPC Telekabel startet eine neue Kampagne für günstiges Telefonieren

Wie (OTS) - Bei Priority Telecom, dem Telefonservice von UPC Telekabel, telefonieren die ÖsterreicherInnen in einem eigenen Netz, das vom Netz der Telekom Austria unabhängig ist. Damit ist der Dienst Priority Telecom eine Alternative für billiges Telefonieren. Mit einer Telefon-Grundgebühr von ATS 198,- pro Monat haben UPC Telekabel-Kunden ein besonders günstiges Angebot. Um den selben Preis, nämlich ATS 198,- pro Monat, können die Kunden aber auch das Take Two-Paket in Anspruch nehmen. Bei Take Two ist damit die Grundgebühr für Festnetztelefonie und Mobilfunk abgegolten.

Im Vergleich dazu verlangt die Telekom Austria bei ihrem Angebot Tik Tak Plus eine Telefon-Grundgebühr von monatlich ATS 289,-. Dazu kommen die wesentlich höheren Gesprächsgebühren der Telekom Austria für Ferngespräche von 93 Groschen in der Geschäftszeit und 42 Groschen in der Freizeit. Bei dem Priority Telecom-Service kostet eine Minute 69 Groschen in der Geschäftszeit und 29 Groschen in der Freizeit. Damit zahlen Telekom Austria-Kunden pro Jahr nicht nur um 1.092,- ATS mehr an Grundgebühren als UPC Telekabel-Kunden, sondern sie zahlen auch pro Gespräch um bis zu 45 % höhere Tarife.

UPC Telekabel wehrt sich gegen eine Irreführung der Kunden durch Jet2Web

In einer Informationskampagne der vergangenen Woche hat UPC Telekabel in einer Gegenüberstellung seines Internet-Angebotes chello im Vergleich zu Jet2Web ADSL gezeigt, dass das Preis/Leistungsverhältnis von UPC Telekabel/chello wesentlich besser ist. Gegen die irreführende Behauptung einer Kosteneinsparung von ATS 4.557,- führt UPC Telekabel nunmehr Klage gegen Jet2Web.

UPC Telekabel - einer der innovativsten Multimediaanbieter in Österreich

UPC Telekabel ist Multimediaanbieter für Fernsehen, Hörfunk, Telefonie, (Mobilfunk) und Internet in Österreich.

Die derzeit aktuelle Kampagne für den Priority Telecom-Service beweist, dass UPC Telekabel im Bereich der Festnetztelefonie beim Preis/Leistungsverhältnis führend ist. Die Kampagne wird in Tages-und Wochenzeitungen geschaltet und läuft auch in unterschiedlichen Hörfunksendern.

Über UPC Telekabel

UPC Telekabel ist mit ATS 2 Mrd. Umsatz und 700 Mitarbeitern der führende österreichische Anbieter für TV, Telefon und Internet. Die UPC Telekabel-Services umfassen TV-Angebote mit über 30 Kanälen (Telekabel TV), Telefonservices auf einem eigenen, unabhängigen Kommunikationsnetz (Priority Telecom) und Breitbanddienste für den Internetzugang (chello). Individuelle Pay per view TV Angebote, ein zukunftsorientiertes Glasfasernetzwerk und unterschiedliche Internet-Portale sind die Wegbereiter für eine digitale Multimedia-Welt, an der die Kunden mit UPC Telekabel teilhaben werden.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Ingeborg Schultes-Holenka,
PR und Öffentlichkeitsarbeit,
UPC Telekabel GmbH
Tel: 01/960 68-1158,
E-Mail: ingeborg.schultes@telekabel.co.at
Internet: http://www.telekabel.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS