Global One gibt US$ 5 Millionen Global IP VPN-Vertrag mit dem Weltmarkführer für passive Bauelemente, Yageo, bekannt / Global One verbindet 25 Yageo Standorte in Europa mit dem Hauptquartier in Taiwan

Paris (ots-PRNewswire) - Global One, ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der innovativen E-Business-Kommunikationslösungen, hat heute eine weitere wichtige Vertragsunterzeichnung für seinen branchenführenden Global IP VPN Service bekannt gegeben. Yageo schließt sich damit den mehr als 30 Aktiengesellschaften weltweit an, die den in der Industrie am häufigsten eingesetzten und umfassendsten IP VPN Service auf MPLS-Basis nutzen. Zu den weiteren Nutzern in Europa zählen derzeit die Europäische Kommission und Renault Spanien.

Im Rahmen des Fünf-Jahres-Vertrages, der voraussichtlich die Summe von US$ 5 Millionen überschreiten wird, wird Global One 25 YageoStandorte in ganz Europa mit dem Hauptsitz des Unternehmens in Taipei verbinden. Yageo hat vor kurzem die beiden Unternehmen Phycomp und Ferroxcube von der Philips-Gruppe übernommen; diese beiden europäischen Standorte sollen auch als erstes über Global IP VPN miteinander verbunden werden. Weitere 15 Yageo-Standorte werden dann in einer zweiten Phase folgen.

Mit Global IP VPN erhält Yageo die fortschrittlichste Technik für die Durchführung von E-Business und anderen unternehmenskritischen Tätigkeiten einschließlich der Verbindungen zu den Standorten von Verkäufern und Partnern. Außerdem wird Global One Yageo mit einer Reihe von individuellen Dienstleistungen einschließlich Global IP Dial, Global Security, Global IP Direct und Global Web Hosting versorgen.

"Wir haben uns für Global One entschieden, weil das Unternehmen aufgrund seiner einzigartigen Stellung als Universallieferant all unsere diversen Telekommunikationsanforderungen erfüllt," sagte Gertjan Visser, Global IT Manager von Yageo. "Global IP VPN, kombiniert mit den anderen individuell angepassten Services von Global One, wird uns definitiv dabei unterstützen, bei unserer internationalen Expansion Wettbewerbsvorteile zu erzielen."

"Einer der größten Vorteile von Global IP VPN für Yageo ist dessen Ausbaufähigkeit, was bedeutet, dass es auf einfache Weise erweitert werden kann, wenn unsere Unternehmensanforderungen weltweit steigen," sagte Eric Yeh, Vice President der Yageo Corporation. "Die vereinfachte Administration der automatischen netzweiten Verschaltungsmöglichkeit macht unsere Verwaltung flexibler, um betriebliche Umstrukturierungen zu unterstützen."

Über Yageo

Das im Jahr 1977 gegründete Unternehmen Yageo ist der weltweit führende Lieferant und Service Provider für passive Bauelemente. Es betreibt derzeit eine globale Infrastruktur, mit dem es seinen Kunden weltweit umfassende Lösungen in den Bereichen Entwicklung, Anwendung, E-Business, Verkauf & Marketing und Logistische Unterstützung bieten kann. Yageo ist der weltweit führende Hersteller von SMD Chipwiderständen mit einer Gesamtproduktion von 7 Milliarden Chipwiderständen im Jahr 2000. Yageo ist außerdem der weltweit viertgrößte Hersteller von mehrschichtigen Keramikkondensatoren. Ziel des Unternehmens ist es, bis zum Jahr 2003 zu den drei größten Lieferanten von integrierten passiven Bauelementen zu gehören. Yageos Markkapitalisierung ist auf US$ 368 Millionen gestiegen. Yageo ist ein echtes globales Unternehmen mit Standorten in 22 Ländern und drei Kontinenten.

Über Global One

Global One dient als Einzel-Bezugsquelle für hochwertige IP-, Daten- und Sprach-Telekommunikationsdienste weltweit und konzentriert sich hauptsächlich auf den Markt der multinationalen Unternehmen. Als ein anerkannter Marktführer für die Bereitstellung von E-Business-Lösungen für die unternehmensweiten Anforderungen seiner Kunden verfügt Global One über eines der weltweit modernsten globalen Breitbandnetze zur Unterstützung von konvergenten Diensten, Hosting und Anwendungen. Global One, ein Mitglied der Gruppe France Telecom, verfügt über eine lokale Vertriebspräsenz in mehr als 70 Ländern und erzielte im Jahr 1999 Einnahmen in Höhe von US$ 1,1 Milliarden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Daniel Matkovits Senior Manager Corporate Communications Global One Communications SA Tel: +33 1 46 46 71 52 E-Mail:
daniel.matkovits@globalone.net

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE