Ein Silberling vergoldet das Allgäu / Die Top-Ferienregion ist online-buchbar: Gelungene Präsentation der CD-ROM Regio-Edition-Allgäu auf der ITB 2001

Berlin (ots) - Frisch gepresst und vollgepackt mit allen Infos
rund ums Allgäu. So präsentiert sich der erste digitale Gastgeberkatalog Regio-Edition-Allgäu, den die OberAllgäu Tourismus Service GmbH (OATS) mit der Multimedia Company tourisline AG jetzt auf den Markt gebracht hat. Per Mausklick erfahren Urlaubs- und Geschäftsreisende was es in der beliebten Ferienregion am Fuße der Alpen alles zu entdecken gibt und vor allem wo sie nach einem langen Tag ihr müdes Haupt betten können. Größter Vorteil für Nutzer:
Übernachtungsbetriebe können direkt von der "digitalen Visitenkarte" online gebucht oder reserviert werden. Die Erstauflage umfaßt 50.000 CD-ROM, die an Reisende und Reisebüros in der ganzen Welt vertrieben werden. Dem Publikum wird das Allgäu-Paket erstmals auf der ITB 2001 auf den Ständen der OATS (Halle 6.2/Stand 10) und der tourisline AG (Halle 10.1/Stand 09) präsentiert.

Die OATS und die tourisline AG, die als Partner bereits das beispielhafte Projekt "Das Oberallgäu wird online buchbar" umgesetzt haben, beweisen nun mit der digitalen Vermarktung des gesamten Allgäus einmal mehr ihre Kompetenz in allen Fragen rund um den Tourismus. Christian Schirlbauer, Geschäftsführer der OATS: "Mit der Allgäu-CD-ROM erhält die Region ein attraktives Marketinginstrument. Entscheidender Vorteil für die Gastgeber sind in erster Linie die vielfältigen Buchungsmöglichkeiten, die sich durch die Kooperation mit der tourisline AG ergeben. Neben der CD-ROM können die Unterkünfte via Internet, Intranet, WAP-Handy und über Reisebüros gebucht werden. Reisende, die sich vor der Buchung gerne beraten lassen möchten, finden im Callcenter-Team (Tel: 01 80 -59 87 800) der OATS kompetente Ansprechpartner."

Die Bedienung ist denkbar einfach: Ein Mausklick und jeder Nutzer kann sich aus dem regionalen Gastgeberverzeichnis seine Wunschunterkunft für den Kurztrip oder den Jahresurlaub aussuchen. Beliebig kombinierbare Suchkriterien für die Auswahl eines Hauses sind neben den relevanten Informationen zur Hotelausstattung, weitere Angaben zu Zahlungsweise, Lage des Hauses und selbstverständlich zu den aktuellen Preisen. Und da bei jedem Urlaub auch das Umfeld stimmen muß, liefert die CD-ROM jede Menge Touristik-News zu Sehenswürdigkeiten, Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie Dienstleistungs- und Serviceangeboten.

Dr. André Jahns, Vorstand der tourisline AG, unterstreicht: "Mit Fotos aus der Umgebung stimmen wir den Gast schon zu Hause auf den Urlaub ein, wobei wir uns keineswegs nur auf den deutschen Touristikmarkt konzentrieren. Mit der Allgäu-CD sprechen wir Reisende rund um den Globus an, denn alle Gastgeber-Informationen und Suchkriterien können sekundenschnell mehrsprachig abgerufen werden."

Die Übernachtungsbetriebe, die sich auf dem neuen Allgäu-Silberling präsentieren, sind automatisch auch über die Angebote der renommierten tourisline-Partner zu finden. Das sind beispielsweise die Internetportale von altavista.de, focus.de, freenet.de, t-online.de, rp-online.de oder berlin.de. Weiterhin ermöglichen die WAP-Portale von D2, Mannesmann TeleCommerce (MTC) in Deutschland, KPN, Telfort und altavista in den Niederlanden sowie der British Telecom den direkten Zugriff. In allen anderen Telefonnetzen wird unter wap.tourisline.de oder wap.tourisline.com gebucht. Und damit sich nicht nur Wahl und Buchung des Hotels stressfrei gestalten, werden die Häuser des Allgäus künftig in alle führenden Auto-Navgationssysteme Europas integriert.

ots Originaltext: tourisline AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Pressekontakt tourisline
Christiane Externest
Fon: +49 (52 42) 90 22 22 0
Fax: +49 (52 42) 90 22 22 5
e-mail: presse@tourisline.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS