"leichter leben" im ORF: Eröffnungs-Gala mit Vera Russwurm am 3. März - 955.000 Zuschauer waren mit dabei

Wien (OTS) - Mit einem Bungee-Sprung eröffnete ORF-Starmoderatorin Vera Russwurm am 3. März im ORF-Zentrum "leichter leben" - eine Gesundheitsaktion von ORF und UNIQA. Im Mittelpunkt der großen Live-Gala um 20.15 Uhr in ORF 2 standen gesundes Essen, Sport und Wellness sowie Show-Acts mit Rainhard Fendrich, Peter Kraus, den Klostertalern, Denise Randols und den Pizza-Boys. 955.000 Zuschauer waren mit dabei, das entspricht einer Reichweite von 14,2 Prozent und einem Marktanteil von 38 Prozent.

Neun "leichter leben"-Familien aus jeweils einem österreichischen Bundesland starteten am Samstag ihr Abnehm-Programm - für einen guten Zweck: Jedes registrierte verlorene Kilogramm wird in Nahrungsmittel für Hunger leidende Menschen in Entwicklungsländern umgerechnet. Die Experten Prof. Siegfried Meryn, Prof. Hans Holdhaus und Hanni Rützler gaben in der Gala via Hotline gute Tipps zum leichteren Leben.

ORF im Zeichen von "leichter leben"

Zahlreiche Gäste bei der "leichter leben"-Gala waren ORF-Moderatoren, die sich von der Aktion begeistert zeigen: "Frisch gekocht"-Duo Katrin Reisinger und Alois Mattersberger, die "schöner leben"-Präsentatoren Andrea Kiesling und Ernst Grissemann, ORF-Talkerin Barbara Karlich, "Bingo"-Moderator Dorian Steidl - er testete im Rahmen der Show, ob sich die Österreicher auch richtig ernähren und auch am Arbeitsplatz Fitness-Übungen machen -, "Wenn die Musi spielt"-Moderator Arnulf Prasch, Peter Tichatschek ("Willkommen Österreich") - er versuchte sich im Hochsprung -, seine Kollegin Elisabeth Engstler sowie "Wetterlady" Christa Kummer.
In den nächsten drei Monaten steht die Aktion "leichter leben" im Mittelpunkt zahlreicher ORF-Sendungen: Unter anderem widmen sich "help tv", "Die Barbara Karlich Show", "Confetti TiVi", "Brennpunkt", "Am Schauplatz", "Modern Times", "schöner leben", "Frisch gekocht ist halb gewonnen" und "kreuz&quer" diesem Thema.

Mit "leichter leben" gibt der ORF drei Monate hindurch Gelegenheit, mit medialer Unterstützung die Weichen in Richtung eines gesünderen, leichteren Lebens zu stellen. Mitmachen kann jeder, der langfristig Gewicht reduzieren oder bewusster auf die Gesundheit achten will. "leichter leben" ist eine Aktion von ORF und UNIQA und wird von Österreichs Apothekern, den Sportvereinen ASKÖ, ASVÖ, Sportunion und BSO sowie vom Roten Kreuz unterstützt.

Fotos via APA!

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Alexandra Gutmann
Tel.: (01) 87878-14279

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK