Adworx Internetservice GesmbH zur Abwicklung von Online-Werbung gegründet

Gemeinsame Tochtergesellschaft von Netway, ORF und Medicur-Holding

Wien (OTS) - Mit einer starken Kooperation und einer Firmengründung beginnt ein neues Zeitalter der Online-Werbung in Österreich. Heute, am Freitag, dem 2. März 2001, wurden die Unterschriften unter die Vereinbarungen zur Gründung der Adworx Internetservice GesmbH gesetzt. Adworx bietet Consulting, Planung und Realisierung von Online-Werbung mit Schwerpunkt technische Abwicklung. Mit einem völlig neuartigen technischen Konzept (zwei redundante Systeme) wird Adworx in der Lage sein, Online-Werbung künftig noch effektiver abzuwickeln und die Wünsche der Werbewirtschaft noch besser zu bedienen.

Im Wiener ORF-Zentrum unterzeichneten Dr. Ferdinand Maier (Geschäftsführer Medicur), DI Dr. Thomas Kasa (CEO Netway), Mag. Georg Hahn (COO Netway) und Dr. Alexander Wrabetz (Kaufmännischer Direktor ORF) die Dokumente zur Gründung von Adworx. Adworx Internet Services geht aus der bisherigen Business Unit adworx von netway hervor, die Ende 1999 gegründet worden war.

"Wir setzen mit dieser Gründung einen Meilenstein am österreichischen Online-Werbemarkt, die Partnerschaft ist eine wirtschaftlich gute, starke Basis", freut sich Netway-CEO Thomas Kasa. "Es handelt sich zudem nicht um eine Start-up-Neugründung, sondern um ein schlagkräftiges, erfahrenes Team von Online-Werbeprofis", so Kasa.

Dr. Alexander Wrabetz, Kaufmännischer Direktor des ORF: "Wir freuen uns, gemeinsam mit Netway und Medicur als starkem strategischen Partner, eine effektive Gesellschaft zur Abwicklung von Werbung im Internet zu gründen. Mit ORF ON, dem größten Online-Werbeträger Österreichs, einerseits und den derzeitigen Kunden der Netway andererseits verfügt die Gesellschaft bereits zu Beginn über einen großen Kundenstock. Auf Grund der engen Zusammenarbeit mit der Vermarktungsgesellschaft ORF-Enterprise ist es unser Ziel, dass Adworx schon in naher Zukunft weitere wichtige Kunden betreut."

Als Gesellschafter von Adworx sind - vorbehaltlich der kartellrechtlichen Genehmigung - die Netway Communications AG, eine 100-Prozent-Tochtergesellschaft der UTA Telekom AG, und der ORF zu je 47,5 Prozent beteiligt, weitere fünf Prozent hält die Medicur-Holding GesmbH. Geschäftsführer von Adworx, die noch im März ihre operative Tätigkeit aufnehmen wird, ist Helmut Jahnel, bis 31. Dezember 2000 CEO bei Netway.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 995 99-4603, Fax: (01) 995 99-201
E-Mail: christine.wahlmueller@netway.ag

ORF-Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Tel.: (01) 87878-12228

Netway Communications AG, Hollandstraße 11+13, 1020
Wien
Mag. Dr. Christine Wahlmüller, Corporate Communications

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK