Virtuelle Unterrichtsstunden

BSE-Spurensuche für Schüler im Internet Jetzt neu bei Schooltalk.at: Virtuelle Lernpfade zu aktuellen Themen

Bad Fischau (OTS) - Auf der Schul- und Jugendplattform
Schooltalk.at gibt's ab sofort ein neues Angebot für Schüler und Lehrer. Die Virtuellen Lernpfade vernetzen bestehende Informationen zu aktuellen Themen und bereiten sie übersichtlich und umfassend für den Einsatz im Unterricht auf. Der aktuelle, heiße Pfad "BSE & Rindfleischproduktion in Österreich" führt Schüler und Lehrer gleichermaßen zunächst einmal zu den Anfängen der sogenannten Rinderseuche ins Jahr 1985. Über die Informationen zu den BSE-Tests, und die Seite des Bundesministeriums geht's weiter zu den Inhaltsstoffen von Wurst und Gummibärchen, die englischen Webseiten lassen wir heute aus, steuern dafür die lustige Kuh-e-card an. Ein BSE-Quiz zum Schluß und schon klingelt die Pausenglocke - Schade! Auf diese Weise macht Lernen Spaß!

Die Lernpfade als Unterrichtsmodule www.schooltalk.at bietet "Alles was das Schulleben leichter macht!" Spaß, Spannung und spielerisches Lernen gehören da selbstverständlich dazu. Die Virtuellen Lernpfade sind daher so angelegt, daß die Vermittlung aktueller Themen mit interaktiven, pädagogischen Methoden und den Möglichkeiten und Ressourcen des Internets verknüpft werden. Den Lernpfaden zu folgen, ist wie eine Expedition in die unendlichen Weiten des Cyberspace. Die Mission ist klar: Information zum Thema BSE sammeln! Die virtuelle Landkarte weist dabei den Weg durch die Infoflut des Internets. Auf ihrem Weg entdecken die Reisenden nicht nur die Inhalte und Möglichkeiten des Netzes, sondern lernen sie themenspezifisch für sich zu selektieren und aufgabengerecht zu nutzen. Damit sind die Virtuellen Lernpfade von Schooltalk.at praktische Module für Lehrerinnen und Lehrer, die das Internet verstärkt in ihren Unterricht einbeziehen möchten. Im April findet dann bei Schooltalk.at der erste moderierte Erfahrungsaustausch zu den Virtuellen Lernmodulen statt.

Die Virtuellen Unterrichtsmodule bei der Internetfiesta 2001 Die Virtuellen Lernpfade von Schooltalk.at sind auch auf der Europäischen Initiative Internet-Fiesta 2001 vertreten. Diese findet vom 2. bis 4. März heuer bereits zum dritten Mal statt und ist eine Nonprofit-Vernetzungsinitiative von Organisationen aus ganz Europa. www.schooltalk.at präsentiert neben den neuen virtuellen Unterrichtsmodulen auch die initiierte Webcam-Vernetzung zwischen österreichischen Schulen. Die Webseite www.internet-fiesta.at bildet die Präsentations- und Einstiegsplattform für die Angebote österreichischer Initiativen und wird vom Verein The World of NGOs getragen. Europaweite Infos und Angebote sind unter www.internet-fiesta.org zu finden.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Margit Polly
Proconcept
Tel. 0699/1433 0609
schooltalk@polly.at
www.schooltalk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS