British American Tobacco: Vorläufige Bekanntmachung - Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2000

London (ots-PRNewswire) - Zusammenfassung:

(Angaben in Britischen Pfund) 2000 1999 Veränderung

Betriebsgewinn vor Ausnahmeposten 2.575 Mio. 2.022 Mio. +27 % Gewinn vor Steuer 1.522 Mio. 1.371 Mio. +11 %

Bereinigter Gewinn je Aktie 57,87(*) 52,33(*) +11 % Dividenden je Aktie 29,00(*) 26,20(*) +11 %

(*)(in Pence)

-- Der bereinigte Gewinn je Aktie (vollständig verwässert) stieg um elf Prozent auf 57,87 Pence.

-- Der Betriebsgewinn stieg um 27 Prozent auf £ 2.575 Mio., ausschließlich Abschreibungen auf den Firmenwert und außergewöhnliche Posten, in Folge der Übernahme von Rothmans und den Auswirkungen der Währungskurse.

-- Der Betriebsgewinn im vierten Quartal betrug £ 649 Millionen, eine Steigerung von 11 Prozent.

-- Das Geschäftsvolumen des Konzerns stieg um sieben Prozent auf 807 Milliarden an. Auf einer vergleichbaren Basis nahm das Geschäftsvolumen um 2 Prozent ab. Obwohl der Weltmarkt während des Jahres 2000 nahezu stabil war, verzeichnet das internationale Markengeschäft des Konzerns eine Wachstumsrate von einem Prozent.

-- Seit die Fusion mit Rothmans Mitte 1999 abgeschlossen wurde, konnten durch die erfolgreiche Integration des vergrößerten Konzerns synergiebedingte Einsparungen früher als geplant verwirklicht werden.

-- Das Board empfiehlt eine endgültige Dividende von 20,0 Pence -eine Steigerung von 12 Prozent -, die am 8. Mai 2001 ausbezahlt wird. Dadurch steigt die jährliche Wachstumsrate für Dividenden auf elf Prozent an, was mit unserer Politik in Einklang steht, mindestens 50 Prozent der langfristig aufrechtzuerhaltenden Gewinne auszuzahlen.

-- Chairman Martin Broughton kommentierte: "Ein Rekordgeschäftsvolumen und Rekordergebnisse in einem Jahr der tiefgreifenden Veränderungen geben uns eine stabiles Fundament für weiteres Wachstum. Indem wir alle Aspekte unserer Strategie -organisches Wachstum, Investitionen in neue Märkte und Akquisitionen - erfolgreich verfolgen, schaffen wir einen beständigen Shareholder Value."

ots Originaltext: British American Tobacco
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontakt:
Investoren: Ralph Edmondson, Tel.: +44 207 845 1180
Pressebüro: David Betteridge/Scott Hailstone, Tel.: +44 207 845 2888 British American Tobacco p.l.c., Globe House 4, Temple Place, London WC2R 2PG. In England und Wales registriert (Nr. 3407696).

Website: http://www.bat.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE