media coffee live im Web

Hamburg (ots) - Morgen überträgt news aktuell erstmals einen media coffee live im Internet. Damit, so Geschäftsführer Carl-Eduard Meyer, gehe die dpa-Tochter einen großen Schritt auf neue Dienstleistungen zu: "Wir werden noch im ersten Halbjahr 2001 den neuen Originalvideoservice starten und demonstrieren hier schon einmal, wie WebTV funktioniert", betont Meyer. Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach, Projektleiter für den neuen Dienst bei news aktuell, ergänzt: "Unser Ziel ist es, als reichweitenstärkstes Presseportal für unsere Kunden erste Adresse zu sein, wenn es um die Übertragung von Pressekonferenzen im Web geht und um WebTV".

Der media coffee zum Thema: "Fehlende Mitarbeiter - verfehltes Recruitment?" findet morgen, Donnerstag, den 1. März von 10:00 Uhr bis 12.00 Uhr in Frankfurt statt und wird live auf http://recherche.newsaktuell.de übertragen,- technisch realisiert vom Hamburger Startup presseinfo-tv. Für Dr. Götz Warnke, bei presseinfo-tv zuständig für Strategie und Partnerschaften, bedeutet die Zusammenarbeit mit dem Presseservice news aktuell eine Herausforderung: "Wir bringen unsere Erfahrung und unsere technologische Führerschaft im Bereich Streaming Media ein und news aktuell seine langjährige Kompetenz im Medienmarkt". Beide Partner wollen auch in Zukunft weitere Projekte im Rahmen des Originalvideoservice realisieren.

Im Anschluss an die Veranstaltung wird der media coffee als Videostream on demand zur Verfügung gestellt. news aktuell und presseinfo-tv bedienen dabei zunächst das Real-Format. Die Liveübertragung findet zusätzlich im Windows-Media-Format statt.

ots Originaltext: news aktuell GmbH

Rückfragen bitte an:
news aktuell GmbH
Projektleitung Originalvideoservice
Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach
Fon (040) 4113-2579
info@newsaktuell.de

prtv presseinfo-tv AG (i.G.)
Dr. Götz Warnke
Fon (040) 254030-12
warnke@presseinfo-tv.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS