Extra Toto:(20. - 22. 2.) Kein Zwölfer - Jackpot

4. Extra Toto-Runde, Annahmeschluß am 28.2., 18.30 Uhr

Wien (OTS) - Die dritte Extra Toto-Runde des Jahres 2001 endete
mit einem Jackpot. Keinem Spielteilnehmer war es gelungen, den richtigen Zwölfer anzukreuzen, und somit bleiben rund 360.000,-Schilling im Topf.

Vier Spielteilnehmer erhalten für ihren Elfer jeweils rund 45.000,-Schilling. Zwei Niederösterreicher und ein Wiener waren jeweils mit einem Normalschein erfolgreich, ein Tiroler kam mit dem System 840 noch zusätzlich zu vier Zehnern.

In der Torwette tippten drei Spielteilnehmer alle vier Ergebnisse richtig. Ein Steirer, ein Oberösterreicher und ein Wiener erhalten jeweils rund 9.000,- Schilling.

EXTRA TOTO - 4. RUNDE AM 28. FEBRUAR

Der Annahmeschluß für die 4. Extra Toto-Runde ist am Mittwoch, dem 28. Februar 2001 um 16.50 Uhr.

Spiel 1: Kroation - Östereich
Spiel 2: England - Spanien
Spiel 3: Italien - Argentinien
Spiel 4: Holland - Türkei
Spiel 5: Griechenland - Rußland
Spiel 6: Bosnien-Herzegowina - Ungarn
Spiel 7: Irland - Dänemark
Spiel 8: Nordirland - Norwegen
Spiel 9: Malta - Schweden
Spiel 10: Luxemburg - Finnland
Spiel 11: Liechtenstein - Lettland
Spiel 12: Belgien - San Marino

Die endgültigen Quoten der 3. Extra Toto Runde:

JP Zwölfer zu 358.602,-
4 Elfer zu je 44.825,-
61 Zehner zu je 2.939,-

Der richtige Tip: 2 X X / 1 X 2 / 2 X 2 / 1 1 1

Torwette 1. Rang: 3 zu je 8.840,--
Torwette 2. Rang: 114 zu je 155,--

Torwette-Resultate: 1:2 1:1 1:1 2:0

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO/TMO