ots Ad hoc-Service: LEONI AG <DE0006476005> LEONI und Hella gruenden Joint Venture-Unternehmen Inteldis GmbH

Nürnberg (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

-Die LEONI Bordnetz-Systeme GmbH & Co. KG, eine Tochtergesellschaft der LEONI AG, Nürnberg, geht

- vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörde

- rückwirkend zum 1. März 2001 ein Joint Venture mit dem Licht-und Elektronikzulieferer Hella KG Hueck & Co, Lippstadt, ein, an dem beide Unternehmen mit jeweils 50 % beteiligt sind. Das neue Unternehmen mit dem Namen Inteldis GmbH wird seinen Sitz in Würzburg haben und zunächst mit einem Team von ca. 50 Mitarbeitern starten. Ziel ist es, mit Unterstützung der beiden Muttergesellschaften für die Automobilindustrie völlig neue, intelligente Bordnetz-Systeme zu entwickeln und zu vermarkten. Beide Unternehmen versprechen sich von der Bündelung ihrer technischen Kompetenzen in dem neu gegründeten Unternehmen eine erhebliche Stärkung ihrer Wettbewerbsposition als System- und Entwicklungslieferant für innovative Bordnetz-Systeme.

Pressekontakt: Katja Hessing, Telefon 0911/20 23-357, Fax 0911/20 23-231, E-Mail: presse@leoni.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI