ots Ad hoc-Service: D.Logistics AG <DE0005101505>

Hofheim (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die D.Logistics AG, Hofheim (WKN: 510150) und die Infraserv GmbH & Co Höchst KG wollen zukünftig im Bereich Chemie- und Life-Science Logistik verstärkt zusammenarbeiten. Zu diesem Zweck beteiligt sich die D.Logistics AG rückwirkend zum 1. Januar 2001 mit 51 Prozent an der Infraserv Logistics GmbH. Mit dem Zusammengehen von Infraserv und D.Logisitics mündet eine mehrjährige Kundenbeziehung in eine gemeinsamen Gesellschaft.

Die D.Logistics AG und Infraserv GmbH & Co. Höchst KG werden rückwirkend zum 1. Januar 2001 ein Gemeinschaftsunternehmen mit Sitz in Frankfurt bilden. Infraserv erfüllt heute schon die Logistikfunktionen für führende Chemie- und Pharmaunternehmen wie Aventis, Celanese, Clariant, Elenac und LII. Mit dem Joint-Venture erweitert die D.Logistics AG ihr Dienstleistungsspektrum in dem bestehenden Geschäftsfeld Health Care um Chemie und Life Science. Durch die Bündelung der anerkannten Gefahrgut-Kompetenz von Infraserv in Verbindung mit dem im Markt erfolgreichen Konzept frachtfreier Logistikdienstleistungen der D.Logistics AG haben die neuen Aktivitäten von Anfang an eine führende Marktposition im Chemie und Life Science Sektor. Über Consulting, Schulungen, IT-Services, Verpackung und Warehousing wird die komplette Palette logistischer Dienstleistungen branchenorientiert angeboten. D.Logistics verfolgt damit weiter konsequent die Strategie, umfassende Branchenlösungen zu generieren.

Das Gemeinschaftsunternehmen wird mehr als 750 Mitarbeiter beschäftigen und erwartet im laufenden Geschäftsjahr einen Umsatz von 228 Mio. DM bei einem EBIT von 12 Mio. DM. Auf Basis dieser Planwerte werden die neuen Aktivitäten bereits im ersten Jahr der Konsolidierung deutlich zum Ergebnis der D.Logistics Gruppe beitragen. Darüber hinaus wird der Zusammenschluss der beiden Unternehmen Synergie- und Restrukturierungspotenziale erschließen, so dass zusätzliche Ergebnissteigerungen zu erwarten sind. Weitere Informationen erhalten Sie bei: Anja Bäumert, Investor Relations, D.Logistics AG Phone: +49-6122-50-1105, FAX: +49-6122-50-1146 e-mail:
anja.baeumert@dlogistics.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI