ots Ad hoc-Service: Jetter AG <DE0006264005> Jetter steigert den Umsatz in den ersten 9 Monate gegenueber Vorjahr um 68,0%

Ludwigsburg (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Jetter AG (Neuer Markt: JTT) hat im 3. Quartal des Geschäftsjahres 2000/2001 die Umsätze gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 77,4% auf DM 12,0 Mio. erhöht. In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres konnte Jetter damit den Umsatz von DM 21,0 Mio. um 68,0% auf DM 35,3 Mio. steigern. Aufgrund dieser erfreulichen Entwicklung konnte im Dezember die Umsatzplanung für das laufende Geschäftsjahr auf DM 43,0 Mio. angehoben werden. Der EBIT des Berichtsquartals betrug DM -1,0 Mio. (Vorjahr: DM -0,5 Mio.). Für die ersten drei Quartale ergibt sich dadurch ein EBIT von DM 0,05 Mio. nach DM -0,9 Mio. im Vorjahr. Das Konzernergebnis weist für das dritte Quartal einen Verlust von DM -1,4 Mio. (Vorjahr: DM -0,4 Mio.) und für das Geschäftsjahr einen Verlust von DM -0,4 Mio. (Vorjahr: DM -6,3 Mio. inkl. Börsenaufwendungen) aus. Das Ergebnis pro Aktie nach DVFA/SG betrug im 3. Quartal DM - 0,60 (Vorjahr DM -0,18) und für das laufende Geschäftsjahr DM - 0,17 (Vorjahr: DM -0,53). Der vollständigen Quartalsbericht kann in den nächsten Tagen unter www.jetter.de nachgelesen werden.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

echpartner für Rückfragen: Jetter AG, Andreas Gatter,
Finanzvorstand Tel.: +49 7141-2550-465 Fax.: +49 7141-2550-555
E-Mail: agatter@jetter.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI