Geschafft: FP-Wien hat doch noch Kandidaten gefunden!

Inhaltsloser Tank, aber nun doch vollbesetzt - FP-Bus HUMPelt endlich los

Wien (SPW) Der Pressedienst der SP-Wien erlaubt sich, zu gratulieren:
Denn auch die FP-Wien hat es nun endlich geschafft, eine Kandidatenliste für die kommenden Gemeinderats- und Landtagswahlen aufzustellen! Angesichts des stark reparaturbedürftigen Zustandes der FP-Wien war dies sicherlich keine leichte Aufgabe. Denn wer steht schon gerne auf der Liste der Verlierer.****

Nachdem nach einem Spitzenkandidatenwechsel und drei Wahlkampferöffnungen auch die letzte Hürde geschafft ist, kann nun also der schwer desolate FP-Wahlbus zwar mit einem völlig inhaltslosen Tank, aber immerhin voll besetzt den anderen Parteien Richtung 25. März hinterher HUMPeln. Kein Wunder, dass sich Führerscheinneuling Partik-Pablé da über den Verkehr ärgert und alles plattwälzt, was ihr in die Quere kommt. (Schluss) kh

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53 427-235

Pressedienst der SPÖ-Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW/DSW