Interunfall Probus Award 2001

Wettbewerb fördert Weinvermarktung in der heimischen Gastronomie

Wien (OTS) - Der Interunfall Probus Award wird heuer zum zweiten
Mal ausgeschrieben, um junge Winzer bei der Vermarktung ihrer Weine tatkräftig zu unterstützen. Während im vergangenen Jahr die Exportoffensive von österreichischem Qualitätswein in Europa im Mittelpunkt stand, werden heuer Marketingkonzepte zur Steigerung des Absatzes in der heimischen Gastronomie gefördert. Der Wettbewerb findet in Kooperation mit der Österreichischen Weinmarketing Services GmbH, dem Präsidenten des Österreichischen Weinbauverbandes, Ing. Josef Pleil, sowie dem Fachverband für Hotellerie und Gastronomie statt.*****

Im Rahmen des Interunfall Probus Award 2001 sind junge Winzer im Alter von 19 bis 35 Jahren eingeladen, innovative und kreative Konzepte zur Weinvermarktung in der Gastronomie zu erstellen. Den Ideen sind dabei von der gemeinsamen Produktentwicklung über gemeinsame Events bis hin zu touristischen Aktivitäten keine Grenzen gesetzt.

Aus allen - bis zum 20. April 2001 - eingereichten Arbeiten werden von einer Fachjury die 10 innovativsten Konzepte ausgewählt. Deren Realisierung forciert die Interunfall mit einer finanziellen Unterstützung von je 25.000,-- Schilling. Zusätzlich werden aus dem Kreis der 10 kreativsten Winzer im Rahmen einer Konzept- und Weinpräsentation in Wien zwei Sieger prämiert, die den offiziellen Generali open-Wein 2001 bei Österreichs Weltklasse-Tennisturnier in Kitzbühel stellen werden.
In Kooperation mit dem Fachmagazin Falstaff wird parallel dazu der Probus-Award-Wein 2001 gekürt. Dazu werden alle Wettbewerbsteilnehmer zu einer gedeckten Weinverkostung ebenfalls von einer prominenten Weinfachjury eingeladen.

"Probus" - benannt nach dem römischen Kaiser, der sich 280 v. Chr. um die Verbreitung des Weines in Europa verdient gemacht hat -wurde im Jahr 1993 von Interunfall ins Leben gerufen. Die Assekuranz unterstützt im Rahmen dieser Initiative österreichische Weinbauern nicht nur mit maßgeschneidertem Vorsorgeschutz, sondern auch in Form von umfassenden Serviceleistungen in der Weinvermarktung bis hin zum Vertrieb über das Internet.

Der Interunfall Versicherung ist einer der führenden Anbieter von maßgeschneiderten Vorsorgeprodukten für Landwirte und Winzer. Zusammen mit der Generali zählt die Interunfall zu den Top 3 Versicherungsunternehmen des Landes.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Christine Brünner
Tel.: (01) 534 01-2446
Fax: (01) 534 01-1593
e-mail: christine.bruenner@generali.at
http://www.generali-holding.at

Interunfall Versicherung AG

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EAG/EAG