ATV auch dieses Jahr wieder am Opernball - Gesellschaftsreporter Dominic Heinzl und Nina Saurugg berichten vom Wiener Faschings-Event

Wien (OTS) - Der österreichische Privat-TV-Sender ATV wird auch dieses Jahr vom Wiener Opernball berichten. ATV-Informationsdirektor Hans Besenböck freut sich, "wieder eine spannende Berichterstattung vom Höhepunkt des Faschings gewährleisten zu können".

Wie im vergangenen Jahr plant ATV auch für den 22. Februar 2001 mit zwei Kamerateams vor Ort zu sein. In bewährter Form sind auch diesmal wieder Gesellschaftsreporter Dominic Heinzl ("Hot Shots") und "Clip Corner"-Reporterin Nina Saurugg am Opernball unterwegs.

Zu sehen sein werden die Aufnahmen und Interviews in einem "Hot Shots Special" am Freitag, 23.2., um 19.28 Uhr, sowie in der "Hot Shots Revue" am darauffolgenden Sonntag um 19.45 Uhr.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Birgit Kleinlercher
Tel.: (01) 213 64-7945
Fa: (01) 213 64-7979
email: kleinlercherb@rtv.co.at
http://www.austria-tv.at

ATV Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATV/ATV