TradeWeb Europe steht nach dem Abschluss des Beta-Tests vor der Einführung des Markts für Euro-Staatspapiere

London (ots-PRNewswire) - TradeWeb Europe Ltd., die europäische Tochtergesellschaft von TradeWeb LLC, dem Marktführer auf den Online-Rentenmärkten, gab am 19. Februar 2001 bekannt, dass die Firma die Beta-Tests für ihren Markt für Euro-Staatspapiere abgeschlossen hat. Der Markt wird den Handel am 20. Februar 2001 aufnehmen.

TradeWeb Europe begann am 26. Oktober 2000 mit den Beta-Tests für ihre Anleiheprodukte, die Euro-Staatspapiere. Seitdem sind Tausende von Handelstransaktionen mit einem Gesamtwert von mehr als 15 Milliarden Euro mit einer bestimmten Anzahl bedeutender institutioneller Investoren in Europa durchgeführt worden.

TradeWeb ist die erste und erfolgreichste zahlreiche Händler beinhaltende Online-Plattform für Rentenpapiere. TradeWeb verschafft den institutionellen Investoren die Möglichkeit, durch ein firmeneigenes Online-Auktionsmodell Zugang zur Marktliquidität und den entsprechenden Preisen zu haben, was den Klienten erhebliche Vorteile bei der Preisfestsetzung und der Transaktionsausführung verschafft. Der TradeWeb-Markt für Euro-Staatspapiere ist einer von fünf TradeWeb-Märkten. Die TradeWeb-Märkte für US-Schatzpapiere und US-Behörden haben ihren Betrieb vollständig aufgenommen, ein TBA-Markt für Hypothekendurchlaufpapiere (TBA-MBS) ist in der Beta-Testphase, und ein Markt für Handelspapiere wird in
Kürze in diese Phase eintreten. Alle TradeWeb-Märkte arbeiten mit einer gemeinsamen technologischen Plattform, die Anfang 1998 im US-Schatzpapiermarkt eingeführt und in den letzten drei Jahren ständig verbessert wurde.

ABN AMRO, JP Morgan und UBS Warburg sind vor kurzem zu den vorhandenen Marktmachern für Euro-Staatspapiere von TradeWeb hinzugekommen. Dadurch wird die Liquidität stark erhöht, die von den vorhandenen Marktmachern bereits zur Verfügung gestellt wurde, die an TradeWeb beteiligt sind: Credit Suisse First Boston, Deutsche Bank, Goldman Sachs, Lehman Brothers, Merrill Lynch, Morgan Stanley und Salomon Smith Barney

Roger Jones, CEO von TradeWeb Europe, sagte: "Wir haben die Ressourcen in Europa bereitgestellt, und wir verfügen über die Erfahrung und die Partner, um ein bewährtes Produkt zur Verfügung zu stellen, das unseren Klienten enorme Vorteile bringt."

TradeWeb Europe Ltd., die europäische Tochtergesellschaft von TradeWeb LLC mit Sitz in London, wurde mit dem Ziel gegründet, die Marke TradeWeb nach Europa auszudehnen, beginnend mit der Entwicklung und Aufsicht über den Online-Markt der Gesellschaft für in Euro denominierte Staatspapiere. TradeWeb LLC, das seine Zentrale in New York unterhält, ist mit über 800.000 Abschlüssen im Gesamtwert von mehr als 3 Billionen US-Dollar seit ihrer Gründung im Jahre 1998 Marktführer bei den Online-Rentenmärkten. Das Multi-Händler-Modell von TradeWeb bringt 14 der weltweit führenden Händler von festverzinslichen Wertpapieren mit fast 700 Instituten auf der Käuferseite in Nordamerika und Europa zusammen. Außer Euro-Staatspapieren wurde die technologische Plattform der Gesellschaft auch so angepasst, dass ihre Kunden mit US-Schatzpapieren und Behördenpapieren sowie mit TBA-Hypothekendurchlaufpapieren (TBA-MBS) handeln können. Nähere Informationen über TradeWeb finden Sie auf der Website der Gesellschaft unter www.tradeweb.com.

ots Originaltext: TradeWeb LLC
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Steve Hall von TradeWeb Europe, London, Tel.: +44-20-7776-3200

Website: http://www.tradeweb.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE