Gesprächsrunde für MentorInnen im NÖ Landhaus

LHStv. Prokop und LR Kranzl nehmen am Treffen teil

St.Pölten (NLK) - Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop und Landesrätin Christa Kranzl nehmen morgen, Dienstag, 20. Februar, an einer Gesprächsrunde für MentorInnen teil, die von 16.30 bis 18 Uhr im NÖ Landhaus in St.Pölten, Haus 1 A, stattfindet. Bei einem Regionalen Mentoring Programm wird Frauen, die sich aktiv um die berufliche Weiterentwicklung bemühen, ein Kontakt zu erfahrenen ExpertInnen vermittelt. Eine sich daraus ergebende Mentorschaft basiert auf der Unterstützung, bei der man das Wissen und die Erfahrungen weitergibt. Weil die Erfahrungen zeigen, dass die MentorInnen sehr schätzen, auch untereinander ihre Erfahrungen austauschen zu können, wird diese Gesprächsrunde veranstaltet. Anschließend findet von 18 bis 20.30 Uhr ein gemeinsamer Informationsabend mit den "Mentees" des Regionalen Mentoring Programms statt.

Das Regionale Mentoring Programm ist eine Initiative des NÖ Frauenreferates, das mit der NÖ Landesakademie, dem Mentoring Center und den regionalen Fraueninitiativen zusammenarbeitet.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK