Mehr als 450.000 Zuseher sahen "Der Unbestechliche"

Faust I und II" erreichten insgesamt 426.000 Theaterfans

Wien (OTS) - Ein hochkarätiges Angebot an erstklassigen Bühnenereignissen bot der ORF am Wochenende, dem 17. und 18. Februar 2001, in seinem TV-Kulturprogramm. Mehr als 450.000 Zuschauer sahen am Samstag, dem 17. Februar, im ORF-Hauptabend Josef Meinrad, den Doyen der österreichischen Schauspielkunst, in Hugo von Hofmannsthals "Der Unbestechliche". Das entspricht einem Marktanteil von 18 Prozent.
Der 13-stündige "Faust"-Theatermarathon in der Inszenierung von Peter Stein stand ebenfalls an diesem Wochenende auf dem Programm des ORF, aufgeteilt auf zwei Tage, dem 17. und 18. Februar. Insgesamt erreichte der ORF mit den beiden Teilen "Faust I und II" 426.000 Zuseher. Am Samstag interessierten sich bis zu 102.000 Zuseher, bei einem Marktanteil von 7,3 Prozent, für dieses TV-Theaterereignis der Sonderklasse.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Andrea Rössner
(01) 87878 - DW 13945

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK