Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Montag, 19. Februar

Kommunal: Pressegespräch der Landeshauptleute von Wien, NÖ und

Bgld., Dr. Michael Häupl, Dr. Erwin Pröll und Hans Niessl zum Thema "Verkehrsinfrastruktur für die Ostregion" (10.30 Uhr, Altes Landhaus, 1., Herreng. 11) (js)

Pressegespräch mit Bundesministerin Dr. Elisabeth Gehrer und Vbgm. Dr. Bernhard Görg zum Thema "Wien zur Wallstreet des Wissens machen" (11 Uhr, Stiegls Alte Ambulanz, 9., Alser Str. 4, Hof 1) (lei/kru)

Pressegespräch mit StR. Mag. Renate Brauner und Stadtschulratspräs. Dr. Kurt Scholz zum Thema "Bilingualität und Schule" (9.30 Uhr, 4., Theresianumg. 16-18) (red/ssr)

Pressegespräch mit den Stadträten Prim. Dr. Elisabeth Pittermann und Fritz Svihalek zum Thema
"Bio-Lebensmittel in Wiener Spitälern" (10 Uhr, Krankenhaus Rosenhügel, 13., Riedelg. 5, Pav. C) (ma)

Pressegespräch der Wiener Grünen mit Klubobmann Mag. Christoph Chorherr zum Thema "Der Frühling wird Grün" (10 Uhr, MAK-Cafe, 1., Stubenring 5) (ull)

StR. Dr. Sepp Rieder überreicht Ehrenzeichen (nk/mmr)

Internationale Fachtagung "Sicheres Wien" (pz)

Gefährliche Hunde: Gesetzesentwurf liegt zur Einsicht
auf (hrs)

Die nächsten Sprechtage der Volksanwaltschaft in
Wien (hrs)

Verkehrsmaßnahmen (pz)

Mit den familientagen den Frühling genießen (bz)

Kultur: Prager Musiktheaterfestival: Kritikerpreis für Wiener

Regisseur (red)

Drei Theaterprojekte zum Nestroy-Jahr (gab)

Bezirke: Sitzungen von Bezirksvertretungen (red)

Chef vom Dienst: Johannes Schlögl. Die Redaktion ist an
Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19
Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/rr

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Johannes Schlögl
Tel.: 4000/81 081
e-mail: slo@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK