ots Ad hoc-Service: MME AG <DE0005761159> RTL II stellt Ausstrahlung der Auftragsproduktion "to club" der MME AG ein.

Hamburg (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Die wirtschaftlichen
Folgen für die MME AG sind begrenzt. Akquisition Neue Impuls Film führt zu Ausweitung der Produktion fiktionaler Stoffe.

Wie RTL II heute ankündigte, wird das Reality-Format "to club" vorzeitig beendet. Das RTL II-Format wurde nicht in dem vom Sender gewünschten Maße angenommen. Da es sich um einen Auftragsproduktionsvertrag handelt, sind die wirtschaftlichen Folgen für die MME Me, Myself & Eye Entertainment AG klar begrenzt. Der für 2001 geplante Umsatz in Höhe von 98,9 Mio. DM wird unverändert erreicht.

Darüber hinaus hat MME vor wenigen Tagen die Mehrheitsanteile (74,9%) an der Neue Impuls Film Produktionsgesellschaft mbH (NIF), Hamburg, übernommen. Der Planumsatz 2001 beträgt ca. 4 Mio. DM. Die NIF wird künftig innerhalb der MME- Gruppe Fiction-Projekte im Film-und Fernsehbereich produzieren. Mit der Ausweitung der Produktion fiktionaler Stoffe schafft sich die MME AG als einer der führenden nationalen TV-Produzenten in den Bereichen Jugend/Musik, Reality/Dokumentation sowie Lifestyle/Entertainment ein weiteres Standbein. Damit verfolgt das Unternehmen konsequent seine Strategie der Entwicklung medienübergreifender Entertainmentangebote für die 14 bis 29-jährigen.

NIF wird u. a. die Umsetzung einer TV-Serie auf Basis des Sciencefiction- Klassikers "Perry Rhodan" vorantreiben, deren Rechte sich die MME AG gesichert hat. Zur Zeit arbeitet die Neue Impuls Film u. a. an Vanessa Jopps neuem Spielfilm "Engel & Joe" mit Robert Stadlober, der im Sommer in den Kinos anläuft.

Weiterhin an der NIF beteiligt sind die bisherigen Gesellschafter Rolf Dieckmann, Michael Eckelt, Hans-Joachim Flebbe und Volker Stolberg. Das Unternehmen bleibt als selbständige Produktionsfirma bestehen. Alter und neuer Geschäftsführer ist Michael Eckelt, MME-Vorstand Jörg A. Hoppe kommt als weiterer Geschäftsführer hinzu.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI