ots Ad hoc-Service: Mannesmann AG <DE0006560006> Mannesmann zum beabsichtigten Verkauf von Infostrada

Eschborn (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Die italienische Kartellbehörde
hat am 25. Januar 2001 die Prüfung des Verkaufs von Infostrada an die italienische Enel begonnen. Verkäufer ist die Mannesmann AG, eine Tochtergesellschaft der Vodafone Group Plc.

Sofern die Prüfungsfrist nicht verlängert wird, endet sie am 11. März 2001. Der Veräußerungsvertrag läuft am 28. Februar 2001 aus, sofern die Vertragsparteien nicht eine andere Vereinbarung treffen.

Mannesmann bestätigt, dass Vodafone/Mannesmann und Enel gegenwärtig beabsichtigen, den Verkauf von Infostrada durchzuführen. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass die Auflagen der italienischen Kartellbehörde einer Durchführung der Transaktion entgegenstehen werden.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI