Wiens Umweltschutzabteilung erhielt NÖ Werbepreis

"ÖkoBusinessPlan Wien"-Werbelinie ausgezeichnet

Wien, (OTS) Einen der niederösterreichischen Landespreise für beispielhafte Werbung, - übereicht von LH Dr. Erwin Pröll -erhielt am Mittwoch Abend die Umweltschutzabteilung der Stadt Wien (MA 22) gemeinsam mit der beauftragten Werbeagentur Lustig Direkt Marketing im Rahmen einer Feier im WIFI-St. Pölten. Die niederösterreichischen Werbepreise werden als "Goldener,
Silberner und Bronzener Hahn" vergeben. Ausgezeichnet wurde die MA 22 - Umweltschutz und ihre Werbeagentur für die Werbelinie der Folder über den "ÖkoBusinessPlan Wien". Unter den ausgezeichneten Unternehmen befanden sich außerdem u.a. Minolta, 1a Installateure, Herold Business Data und die Österreichische Salinen AG. Der "ÖkoBusinessPlan Wien" ist das Umweltservicepaket für die Wiener Wirtschaft, bei dem mit fünf verschiedenen Umweltprogrammen, Wiens Unternehmen auf Umweltkurs gebracht werden.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/ (Schluss) ma

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Renate Marschalek
Tel.: 4000/81 070
e-mail: mar@guv.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK