Mediascape gruendet Tochtergesellschaft in Daenemark: Schneller Eintritt in den daenischen Markt ots Ad hoc-Service: Mediascape Communicat. <DE0005490866>

Hamburg/Kopenhagen (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die mediascape
communications AG hat rückwirkend zum 1. Januar 2001 eine Tochtergesellschaft in Dänemark gegründet. Die mediascape communications ApS, Kopenhagen, nimmt ihre Geschäftstätigkeit zum 1. März 2001 auf. Das Unternehmen hatte im Dezember letzten Jahres als einziger nicht-skandinavischer Carrier die nationale Lizenz für das Betreiben eines Richtfunknetzes in Dänemark erhalten.

In Kopenhagen und Kolding sind bereits sechs Relaisstationen im Aufbau. Bis zum Jahresende soll der richtfunkgebundene, breitbandige Internetzugang für kleine und mittelständische Unternehmen in Kopenhagen, Kolding, Odense, Arhus, Alborg, Herning und Esbjerg bereit stehen. DataAirways bietet Geschwindigkeiten bis 155 Mbit/s. Das entspricht 2325 ISDN B-Kanälen.

Die Geschäftsführung der mediascape communications ApS übernimmt Torben Marstrand, der seit Mitte letzten Jahres für die Muttergesellschaft in Hamburg tätig ist. Im Aufsichtsrat sitzt Frank Brügmann, Vorstandsvorsitzender der mediascape communications AG.

Finanzinformationen:

mediascape communications AG Sophie Lindemann Weidestraße 122a 22083 Hamburg Tel.: 040/6686 10 0 Fax.:040/6686 10 222 e-mail:
sl@mediascape.de

Presseinformationen:

Hoschke & Consorten Alexandra-Catherina Zisterer Deichstraße 29 20459 Hamburg Tel.: 040/361146 Fax: 040/361144 e-mail:
a.zisterer@hoschke.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI