ComROAD AG gewinnt zwei neue Partner mit einem Vertragsvolumen von mehr als Euro 40 Mio ots Ad hoc-Service: ComROAD AG <DE0005449409>

Unterschleißheim (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die ComROAD AG, führender Anbieter von Telematik-Netzwerken, konnte mit ITS-Comercial Ltda., Chile, und CAN-Security S.A., Argentinien, zwei weitere strategische Partner als Betreiber von Telematik Service-Zentralen auf Basis des Global Transport Telematic Systems (GTTS) gewinnen. Für die nächsten drei Kalenderjahre beläuft sich das mit ITS-Comercial und CAN-Security vereinbarte Vertragsvolumen auf mehr als Euro 40 Mio.

ITS-Comercial und CAN-Security werden ein GTTS Telematik-Portal für die Märkte Chile und Argentinien aufbauen und über die GSM- und TDMA- Netzwerke Telematik-Dienste wie Off-Board-Navigation, Internet-Content, Notfall-Pannenhilfe sowie Satelliten- überwachten Diebstahlschutz an Flottenbetreiber und Endkunden anbieten.

Das Partnergeschäft der ComROAD AG entwickelt sich außerordentlich erfolgreich - bisher konnte ComROAD 33 Partner in Europa, Asien und Amerika gewinnen. Bis zum Jahr 2003 soll deren Anzahl auf 100 ansteigen.

Ihr Ansprechpartner:

ComROAD AG Dipl. Ing. Bodo A. Schnabel Vorstand

Edisonstr. 8 85716 Unterschleißheim Tel.: +49-(0) 89-315 719-0 Fax: +49-(0) 89-315 16 94 Email: bschnabel@comroad.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI