Der Wirtschaftsevent des Jahres

Wien (OTS) - DER WIRTSCHAFTSEVENT DES JAHRES
mit
Baumeister Ing. Richard Lugner
KR Prof. Gen. Dir. Friedrich Macher
Dkfm. Dr. Walter Sonnleitner
Hans Gruber, MBA

Erfolgreich in Österreich - Der Vortragsabend mit
TOP-Referenten zum Thema ERFOLG & Finanzen

Über eine unerwartet hohe Teilnehmeranzahl konnten sich die Organisatoren des Vortragsabends "Erfolgreich in Österreich", der am 13.2.2001 in der Johann Pölz Halle stattfand, freuen.

Das Interesse an diesem Vortragsabend, der von der Firma GRUBER Management organisiert wurde, übertraf alle Erwartungen. Mit einer solchen hohen Teilnehmeranzahl hatte niemand gerechnet.

Nach Begrüßung der Gäste durch den Organisationsleiter, Herrn Othmar Zeller eröffnete Herr Vizepräsident KmmR Trnka von der Wirtschaftskammer NÖ den Vortragsabend mit ein paar kurzen Eröffnungsworten.

Danach berichtete Herr Baumeister Ing. Richard Lugner wie er sein Bauunternehmen, sowie sein Einkaufszentrum (Lugner-City) zum Erfolg geführt hatte. Zu diesem Erfolg hat mit Sicherheit sein großer Fleiß und Einsatz, sowie eine Extraportion Glück beigetragen.

KR. Prof. Gen. Dir. Friedrich Macher, Vorstandsvorsitzender im internationalen Konzern Kühne & Nagel, stellte die neue "Delphin-Methode" nach dem Motto:"Der Schnelle frißt den Langsamen" vor. Diese neue Managementmethode fand bei den Gästen großen Zuspruch.

Der ORF-Wirtschaftsjournalist Dkfm. Dr. Walter Sonnleitner (Moderator des Magazins "EURO Austria") berichtete über neue Partner-Börsen, wie Business-Angel und first tuesday, die speziell für kapitalsuchende Jungunternehmer geschaffen wurden.

Steuer- und Unternehmensberater Hans Gruber, MBA sprach über die immer mehr verbreitete Finanzierungsform Venture-Capital. Eine Venture-Captial-Beteiligung erfolgt von Fonds-Gesellschaften an stark wachsende Unternehmen, die einen großen Geldbedarf haben.

Abschließend konnten die zahlreich erschienen Gästen bei einem kleinen Imbiß und Getränken (sponsered by IFA AG) Erfahrungen untereinander austauschen.

Kostenloses Informationsmaterial von diesem erstklassigen Vortragsabend können Sie unter ( 02752/50150-50 (Frau Bettina Gruber) oder unter bettina@gruber.to anfordern.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

GRUBER Management GmbH,
Gassen 21, 3393 Zelking/Melk
Ansprechperson: Othmar Zeller, Bettina Gruber
Tel.: 02752/50150-50, Fax DW 15
e-mail: bettina@gruber.to,
othmar.zeller@gruber.to
Internet: www.gruber.to

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS