schlott sebaldus Fusion in 2000 erfolgreich umgesetzt ots Ad hoc-Service: Schlott AG <DE0005046304>

Freudenstadt (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

- Vorläufiges Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit steigt auf rund 44 Mio. DM

  • Umsatz erhöht sich auf 1,1 Milliarden DM
  • Sonderausschüttung geplant

Der Mediendienstleister schlott sebaldus AG hat das Geschäftsjahr 2000 erfolgreich abgeschlossen. Nach vorläufigen Zahlen erhöhte sich der Umsatz auf 1,1 Mrd. DM (i.V. 286 Mio. DM), das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit stieg auf rund 44 Mio. DM (i.V. 16,4 Mio. DM). Die Ergebnissteigerung ist Ausdruck der erfolgreichen Integration der Sebaldus-Gruppe im Fusionsjahr. Dieses Ergebnis wurde trotz erheblicher Zinsaufwendungen für die Finanzierung sowie der Firmenwertabschreibung im Zusammenhang mit der Akquisition der Sebaldus-Gruppe erzielt. Dies ist ein deutlicher Beleg für die Leistungsfähigkeit der drei Kerngeschäfts- felder high performance printing, direct marketing und digital services.

Im Rahmen der verabschiedeten Steuerreform ist für Kapitalgesellschaften eine Eigenkapitalumgliederung vorgeschrieben. Um hieraus entstehende steuerliche Nachteile zu vermeiden, hat sich die Gesellschaft dazu entschlossen, der Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2000 zusätzlich zur geplanten Bardividende von DM 1,40 (zuzüglich DM 0,60 Steuer- gutschrift) eine Sonderdividende von DM 3,10 (zuzüglich DM 1,33 Steuergutschrift) vorzuschlagen.

Der Jahresabschluss wird im Rahmen der Bilanzpressekonferenz am 26. April 2001 in Stuttgart veröffentlicht.

Rückfragen an:

schlott sebaldus AG Marco Walz Investor Relations Wittlensweilerstr. 3 72250 Freudenstadt Tel.: 0 74 41 / 531 - 230 Fax : 0 74 41 / 531 - 404 mail: marco.walz@schlottsebaldus.de www.schlottsebaldus.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI