mediascape legt vorlaeufige Zahlen fuer das Geschaeftsjahr 2000 vor: mediascape waechst weiter stark ots Ad hoc-Service: Mediascape Communicat. <DE0005490866>

Hamburg (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die mediascape communications AG verzeichnete im Geschäftsjahr 2000 ein starkes Wachstum: Der Konzern erwirtschaftete einen Umsatz von rund 7,3 Millionen DM. Im Vorjahr waren es 1,1 Millionen DM. Im Jahresverlauf hat sich das Geschäft rasant entwickelt. Der Umsatz des Dezember erreichte fortgeschrieben für 2001 ein Jahresniveau von fast 20 Millionen DM. Zusätzlich erwartet das Unternehmen ein weiterhin stark zunehmendes Neugeschäft und damit ein Wachstum um Faktor vier bis fünf für 2001.

Der EBIT wird voraussichtlich minus 12,1 Millionen DM betragen. Im Vorjahr waren es minus 0,9 Millionen DM. Die Verluste resultieren aus der Entscheidung zu einem noch schnelleren Wachstum der Gesellschaft, da die Marktanteile jetzt verteilt werden. Mit der strategischen Entscheidung, früher als vorgesehen in den Ausbau der Backbone-Infrastruktur zu investieren, reagierte der Vorstand auf die sprunghaft gestiegenen Kundenwünsche nach höherer Bandbreite. Allein im Dezember wurde ein Datenvolumen übertragen, das der gesamten Jahresplanung entsprach. Damit sind bereits heute die Voraussetzungen geschaffen, um die hohen Datenvolumina der Zukunft zuverlässig und zu einem Bruchteil der ursprünglich kalkulierten Kosten transportieren zu können. Ebenfalls schneller als geplant konnten qualifizierte Mitarbeiter gewonnen werden. Diese auf mittelfristigen Erfolg abzielenden Entscheidungen belasten das Ergebnis in 2000, werden sich aber positiv auf das EBIT 2001 auswirken.

Zum Börsengang haben die Aktionäre der Gesellschaft 130 Millionen DM zur Verfügung gestellt, die mediascape in den Aufbau der Infrastruktur investiert. Zum 31.12. verfügte das Unternehmen noch über liquide Mittel von über 98 Millionen DM. Diese liquiden Mittel wird mediascape, dem Auftrag der Aktionäre entsprechend, weiterhin konsequent in das operative Geschäft investieren.

Die Zahlen der Tochtergesellschaften sind noch nicht vollständig konsolidiert. Der Jahresabschluss wird am 26. März 2001 veröffentlicht.

Finanzinformationen:

mediascape communications AG Sophie Lindemann Weidestraße 122a 22083 Hamburg Tel.: 040/6686 10 0 Fax.:040/6686 10 222 e-mail:
sl@mediascape.de

Presseinformationen:

Hoschke & Consorten Deichstraße 29 D-20459 Hamburg Tel.:
040/361146 Fax: 040/361144

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI