KPMG e-Nights: Die Seminarreihe für die New Economy

Das Internet hat die Wirtschaft revolutioniert: eBusiness, eCommerce, eStrategy

Wien (OTS) - Die KPMG Alpen-Treuhand Austria Gruppe, Österreichs führende Wirtschaftstreuhand und Beratungs-Gruppe zeigt in einer Veranstaltungsreihe vom 29. November 2000 bis zum 26. April 2001 in 12 Abenden zu praktischen Fragestellungen und Entwicklungen der New Economy Lösungen auf. Die Themen reichen im Sinne des umfassenden Beratungsansatzes der KPMG von Steuerfragen, über Bilanzierungsfragen, Rechtsfragen und dem Business Plan bis hin zum eProcurement, der elektronischen Beschaffung über das Internet.

Die Kapitalaufbringung ist wohl eine der entscheidenden Fragen für die New Economy.

Mag. Heinz K. Harb, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, KPMG hat am 8. Februar 2001 praxisnah vor einem äußerst interessiertem Publikum in die Fragen des Venture Capital eingeführt. Als Gast dieser KPMG e-night konnte Chris Kennedy von Go Equity Wien begrüßt werden, der einen gelungenen Einblick aus den Augen einer Venture Capital Gesellschaft bot.

Die nächsten KPMG e-nights:

22. Februar 2001 - Steuern im eBusiness; ertrags- und umsatzsteuerliche Fragen
Mag. Sabine Bernegger, Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin, KPMG
Mag. Christine Unger, Steuerberaterin, KPMG

8. März 2001 - Business-Plan, Voraussetzung für Start-Ups, eine permanente Herausforderung für etablierte Unternehmen
Mag. Werner Kolarik, Manager Bereich Strategy, KPMG Consulting Mag. Heinz K. Harb, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, KPMG

22. März 2001 - Rechnungswesen in eBusiness-Unternehmen
Josef Flicker, Plan Treuhand GmbH

Die Veranstaltungen finden jeweils von 18.00 - 20.00 Uhr im Haus der KPMG, 1090 Wien, Kolingasse 19 statt. Die Teilnahme ist kostenlos, aufgrund der beschränkten Raumkapazität ist jedoch eine vorangehende, bestätigte Anmeldung (Fr. Susanna Lauber, Fax 01/313 32-5 Susanna.lauber@kpmg.co.at) erforderlich.

KPMG Austria ist mit mehr als 1.000 Mitarbeitern die führende Wirtschaftstreuhand-Gruppe Österreichs. Klienten jeder Größenordnung, vom Unternehmensgründer und Betriebsnachfolger bis zum börsennotierten Unternehmen werden von erfahrenen Beratern betreut. Die Betriebsstätten in allen Bundesländern zählen zu den führenden lokalen Beratungsgesellschaften mit jahrzehntelanger Erfahrung.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.kpmg.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Rudolf Oezelt
KPMG Austria GmbH
1090 Wien, Kolingasse 19
Tel.: 01/313 32 - 415
rudolf.oezelt@kpmg.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS