"Sweets for my sweet, sugar for my honey" - mobilkom austria hat tolle Geschenke zum Valentinstag

Wien (OTS) - Wer einen lieben Menschen zum Valentinstag einmal auf eine andere Art als mit einem Blumenstrauß überraschen möchte, kann heuer mit mobilkom austria Klingeltöne und Picture SMS als Geschenk versenden. Aber der Herzallerliebste kann auch mit einem speziell von mobilkom austria für den Valentinstag entwickelten Tool überrascht werden.****

Valentinstag, der Tag, an dem man seine Liebsten mit einer kleinen Aufmerksamkeit überrascht, ist auch für mobilkom austria Anlass, um für ihre Kunden nette Geschenkideen zu schnüren.

Individuelles Styling für das Handy

Auf www.a1.net bzw. wap.a1.net stehen ca. 300 Ringtones, Group-Logos und Picture SMS zur Verfügung, die man sich selbst schenken oder an Freunde weiterschicken kann. Das Styling für das Handy kann aber auch über WAP und SMS versendet werden, und das nicht nur im eigenen Netz, sondern auch in alle anderen Netze. Der schenkende A1 Teilnehmer zahlt pro versendetem Ringtone oder Picture SMS ATS 15,- (EUR 1,09). Bei den Ringtones ist für jeden etwas dabei, vom Klassik-Highlight bis zum Hitparaden-Stürmer.

Überraschung per SMS

Das SMS hat mittlerweile den Status einer Grußkarte. Zum Valentinstag 2000 wurden über das A1 Netz etwa 137.000 SMS über dem normalen Tagesdurchschnitt versendet.

mobilkom austria hat zum Valentinstag 2001 ein Tool entwickelt, mit dem man liebe Menschen überraschen kann. Der Absender schickt ein SMS mit dem Inhalt "Valentin" an 444. Es kommt ein SMS retour, auf das man mit dem Namen antworten muss, den der Empfänger erraten soll. Daraufhin erhält der Absender wieder ein SMS mit der Frage, was denn der Empfänger erhalten soll, wenn er den Namen errät.

Der Empfänger erhält nun ein SMS mit den Worten "Ein geheimer Valentinsgruß von einer Person mit dem Namen ..... hat dich erreicht. Rate den Namen und gewinne ein ......" Errät der Empfänger den Namen, so erhält er die SMS "Fantastisch. Richtig. Der geheime Absender war ......, der für dich ein ..... hat." Sendet der Empfänger den falschen Namen retour, erhält er einen Tipp.

Flower Line - der mobile Blumengruß

Wer seine Freunde doch lieber mit dem gewohnten Blumenstrauß überraschen möchte, kann das auch mit dem A1 Handy erledigen. Mit der A1 FlowerLine können Blumengrüße an die Liebsten versendet werden:
Entweder ein SMS mit Absender sowie Empfänger, Adresse, gewünschtem Zustelldatum und dem persönlichen Grußtext an die FlowerLine 0664 6840 356 senden oder einfach mit dem A1 WAP-Handy auf www.a1.net bestellen. Der Strauß im Wert von ATS 480,- (inkl. Zustellung) wird über die A1 Rechnung abgebucht. Für mobilpoints Sammler gibt es einen zusätzlichen Vorteil: Minus ATS 20,- pro Strauß!

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

mobilkom austria AG
Mag. Elisabeth Mattes
Unternehmenssprecherin
Tel: +43 664 331 27 30
e-mail: presse@mobilkom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO/OTS