Umsatz- und Ergebnisziele 2000 erreicht AdLINK Internet Media AG steigert Jahresumsatz in 2000 auf EUR 30 Mio. ots Ad hoc-Service: AdLINK Internet Media AG <DE0005490155>

Montabaur (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die AdLINK Internet Media AG (WKN
549015) steigerte im abgelaufenen Geschäftsjahr den vorläufigen Jahresumsatz von EUR 12,0 Mio. in 1999 auf EUR 30,0 Mio. in 2000. Mit einem Umsatzwachstum von 149%, welches deutlich über dem Wachstum des Online-Werbemarktes liegt, erreichte das Unternehmen seine selbstgesteckten Ziele.

Das operative Ergebnis (EBIT) liegt ebenfalls nach vorläufigen Angaben mit einem Verlust von EUR 16,0 Mio. (inkl. EUR 2,5 Mio. Goodwill-Abschreibungen) im Rahmen der ursprünglichen Planungen. 1999 betrug das EBIT EUR -6,4 Mio.

Das Unternehmen, das im vergangenen Jahr seine europäische Präsenz um vier weitere Ländergesellschaften ausgebaut hat und heute in 11 Ländern vertreten ist, vermarktete zum Jahresende insgesamt 870 Mio. PageImpressions und ein Portfolio von 525 WebSites. Die Anzahl der Werbekunden stieg um 521 auf 1.536. Auch die Anzahl der Beschäftigten hat sich weiter erhöht und betrug zum Jahresende 2000 insgesamt 187 Mitarbeiter, gegenüber 75 zum Jahresende 1999.

Mit den vorhandenen liquiden Mitteln in Höhe von ca. EUR 80 Mio. wird AdLINK den aktuellen Konsolidierungsprozess im Online-Werbemarkt für weitere Akquisitionen nutzen.

Für das laufende Geschäftsjahr schätzt AdLINK die Entwicklung weiterhin positiv ein, wenn auch mit einer leichten Verlangsamung des Marktwachstums zu rechnen ist. Die von Jupiter Communications und Forrester Research geschätzten Markwachstumsraten von 60 bis 70% will AdLINK auch in diesem Jahr übertreffen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.adlink.net oder:
AdLINK Internet Media AG utta Weigang Elgendorfer Str. 57, D-56410 Montabaur Tel.: 02602 96 - 13 19, Fax: 02602 96 - 18 10 E-Mail:
presse@adlink.net

Telefonkonferenz

Am Dienstag, 13. Februar 2001, 10.30 Uhr MEZ werden Herr Michael Kleindl, CEO AdLINK Internet Media AG sowie Herr Erhard Seeger, CFO AdLINK Internet Media AG im Rahmen einer Telefonkonferenz für Analysten und Investoren zu den vorläufigen Jahrezahlen sowie zu den Planungen der AdLINK AG für das Jahr 2001 Stellung nehmen. Interessenten können unter 0049-02002 96 1319 die Einwahlnummer erfragen.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI