Umfassende Lizenz fuer Film-Trilogie erworben Weiterer Ausbau des Lizenzportfolios ots Ad hoc-Service: Sunburst Merchandising <DE0007201501>

Osnabrück (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Umfassende Lizenz für
Film-Trilogie erworben Weiterer Ausbau des Lizenzportfolios

Die Sunburst Merchandising AG hat mit der Kinowelt-Tochter MR Kinowelt Merchandising GmbH einen umfassenden und langfristigen Lizenzvertrag über das Thema "Lord of the Rings - Herr der Ringe" abgeschlossen. Das Sunburst-Tochterunternehmen a la carte wird für die Produktbereiche Spielwaren und Accessoires ein großes Sortiment von themenaffinen Produkten entwickeln und vertreiben. Das Vertriebsgebiet ist hierbei Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Die Film-Trilogie, deren Episoden weltweit zeitgleich zur Weihnachtszeit 2001, 2002 und 2003 in die Kinos kommen werden, basiert auf dem namensgleichen Dreiteiler von J.R.R. Tolkien, der weltweit mit ca. 50 Millionen verkauften Exemplaren zu den erfolgreichsten Büchern überhaupt gehört.

Sunburst plant mit "Herr der Ringe" über den gesamten Vermarktungszeitraum einen Umsatz von rund DM 13 Mio. zu erzielen.

Kontakt:

Sunburst Merchandising AG HaubrokInvestor Relations Dr. Christian Kröger Michael Müller T +49-541-3355-400 T +49-211-30126-0 F +49-541-3355-499 F +49-211-30126-198 E Ckroeger@sunburst.de E MM@haubrok-ir.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI