Deutscher Agenturverbund pilot group expandiert / Neue Niederlassung in Wien - Leitung übernimmt Arnoulf Keil

Hamburg/Wien (OTS) - Knapp zwei Jahre nach dem Start in Hamburg trägt der Agenturverbund pilot group der positiven Geschäftsentwicklung mit der Eröffnung neuer Niederlassungen Rechnung: Neben dem Firmensitz in Hamburg und der Neugründung von pilot München wird mit pilot Wien nun auch der wichtige Kundenstandort Österreich besetzt. Die Niederlassung bietet das komplette Leistungsspektrum der pilot group an.

Die Verantwortung für die Niederlassung in Wien übernimmt ein langjähriger Experte aus dem Media-Business: Arnoulf Keil, 33. Er wird als geschäftsführender Gesellschafter neben pilot Wien auch pilot München leiten. Zuletzt im Vorstand der HMS & CARAT Gruppe in Mitteleuropa als Group Managing Director tätig, verantwortete er neben Österreich und der Schweiz auch den Aufbau der Münchner Niederlassung. Seine Laufbahn startete der gelernte Werbekaufmann bei der Frankfurter Agentur Stippich & Weygandt. 1992 wechselte er zu HMS in Wiesbaden, ab Ende 1993 war Keil mit der Koordination und Beratung aller osteuropäischen Kunden der HMS & CARAT Gruppe beauftragt. 1996 wurde er zusätzlich in die Geschäftsführung der HMS CARAT Austria berufen.

"Die pilot group als Verbund eng vernetzter Kompetenzbereiche stellt für Österreich ein neues Agenturmodell dar. Durch unsere Präsenz in Wien sind wir nun in der Lage, auch den speziellen Anforderungen des österreichischen Marktes gerecht zu werden und wir freuen uns, dass wir mit Arnoulf Keil einen äußerst kompetenten und erfahrenen Geschäftsführer gewinnen konnten", so Jens-Uwe Steffens, geschäftsführender Gesellschafter der pilot group.

Die pilot group (www.pilot-group.de) zielt darauf ab, die vielfältigen Wege der Zielgruppenansprache konsequent zu nutzen und insbesondere durch neue Ansätze die Effizienz der Werbegelder zu optimieren. Die Vernetzung aller Maßnahmen wird durch einen engen und offenen Dialog aller Kompetenzbereiche in der pilot group sichergestellt. Im April 1999 gegründet, setzt sich die pilot group aus vier eigenständigen Agenturen zusammen: pilot media (moderne klassische Media-Umsetzungen), pilot 1/0 communication (Marketing-Kommunikation in den interaktiven Medien), pilot creative concepts ("Below the Line"-Maßnahmen für den Kommunikations-Mix) und pilot checkpoint (vernetzte Kommunikationsforschung).

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

dot.communications
Manuela Wittmann
Augustenstraße 52, D-80333 München
Tel.: 0049-89"530797-12
m.wittmann@dot-communications.de

pilot Wien
Arnoulf Keil
Schwarzenbergplatz 6, 1030 Wien
Tel.: 0043-1-713552513
a.keil@pilot-group.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS