Tickets/S kooperiert mit der LIBRO AG / Künftig Veranstaltungen aus Österreich im Programm

Karlsruhe, Wien (ots) - Die Tickets/S AG, Karlsruhe, kooperiert
mit der LIBRO Entertainment GmbH, Wien, einem der führenden österreichischen Ticket-Anbieter, um dessen Buchhandlungen in Österreich mit dem Ticketsbuchungssystem "Timo-Soft" auszustatten. Dieses Buchungssystem hält alle zum Eintrittskartenverkauf relevanten Daten aus einer zentralen Datenbank im Überblick mit Saalplan bereit und ermöglicht den über 250 Läden, ihren Kunden den gewünschten Sitzplatz sofort zu bestätigen und auszugeben.

Außerdem beinhaltet der Vertrag die Möglichkeit, auf dem Internet-Portal "ticketline.cc" der LIBRO AG online Eintrittskarten zu kaufen. Diese Tickets können - alternativ zum Versand - zuhause online gebucht und bezahlt werden und an den Ticket-Abholautomaten (Ticket/S:Tower) oder in den LIBRO-Läden abgeholt werden. Weiterhin wird man künftig auch an SB-Terminals Eintrittkarten für Veranstaltungen kaufen und ausdrucken können.

Diese Kooperation eröffnet dem Karlsruher Unternehmen den österreichische Markt für den online-Verkauf von Eintrittskarten.

Tickets/S geht davon aus, bereits in diesem Jahr eine Millionen Eintrittskarten mit der Tochtergesellschaft des österreichischen Medienhandelskonzern LIBRO AG umzusetzen.

Gleichzeitig einigten sich die beiden Vertragspartner in einer Content-Vereinbarung darauf, ihr Veranstaltungsangebot auszutauschen. Das heisst, die Tickets/S AG platziert Eintrittskarten für sämtliche Veranstaltungen aus dem LIBRO-Angebot in dem Internet-Ticket Shop und in dem ihrer deutschen Regionalgesellschaften. Umgekehrt sind bei der Libro Entertainment GmbH Eintrittskarten für sämtliche Events aus dem Tickets/S-Angebot zu haben. "Damit bieten wir ab sofort allen Kulturinteressierten die Möglichkeit, Tickets für Konzerte, Theaterstücke oder ähnliches in Österreich, wie beispielsweise in Wien, von zu Hause aus zu buchen. Sportbegeisterte können Karten für Weltcuprennen und dergleichen kaufen", erklärt Joachim Weber, Vorstandsmitglied bei der Tickets/S AG.

"Die LIBRO AG wird ihre deutschen Buchläden ebenfalls mit unserer Software ausstatten", ergänzt sein Vorstandskollege Hartmut Raupp. "Auch bei dem Vorhaben der LIBRO AG, die Expansion nach Osteuropa weiter voranzutreiben, sitzen wir mit im Boot", so Raupp weiter über die gemeinsamen Zukunftspläne.

Die Tickets/S AG ist die Dachgesellschaft eines Verbundes unabhängiger regionaler Ticketing-Dienstleister, der ein Computernetz zum Verkauf von Eintrittskarten betreibt. Tickets/S verknüpft die klassischen Vertriebswege mit der Welt des Internets - durch individuelle Lösungen. Alle Vertriebswege werden aus einer zentralen Datenbank in Echtzeit bedient.

ots Originaltext: Tickets/S AG

Libro Entertainment GmbH
Ticketline.cc
Christoph Rahofer
Telefon: +43-1-599 69-191
Christoph.rahofer@et.lion.cc

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

gen:
Tickets/S AG
Public Relations
Daniela Mages
Telefon: 0049721 - 9 33 55 500
mages@ticketmail.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS