AVISO: Informationsabend zu "Gefahr durch Mobilfunkstrahlen" in Mariahilf

Wien (ÖVP-Klub) Wir ersuchen die Vertreterinnen und Vertreter von Presse, Hörfunk und Fernsehen ihre LeserInnen, HörerInnen und SeherInnen über die folgende Veranstaltung der Bezirksvorstehung Mariahilf zu informieren:

Informations- und Diskussionsabend

Thema: "Gefahr durch Mobilfunkstrahlung? - Wie gefährlich sind Handys wirklich"

Zur Information und Diskussion stehen die folgenden Experten zur Verfügung:

Ing. Dr. Karin BÜCHL-KRAMMERSTÄTTER (Wiener Umweltanwältin)
DI Dr. med. Hans-Peter HUTTER (Institut für Umwelthygiene)
Dr. Romana STEIDL (Forum Mobilfunkkommunikation)

Durch den Abend führt der Mariahilfer Bezirksvorsteher Erich ACHLEITNER.

Termin: DIENSTAG; 13. Februar 2001
Zeit: 19.00 Uhr (Beginn)
Ort: Haus der Begegnung Mariahilf; Königseggasse 10; 1060 Wien

Die Mariahilfer Bezirksvorstehung freut sich auf ihr Kommen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Daniel KOSAK (Pressesprecher)
Tel.: (01) 4000 / 81 915
Fax: (01) 4000 / 99 819 15
E-mail: presse@oevp.wien.at
http://www.oevp-wien.at

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR/VPR