Wiener Kinopreise: Pressegespräch mit Stadtrat Marboe

Wien, (OTS) Am 20. Februar werden im Wiener Künstlerhaus-Kino die Wiener Kinopreise für das Jahr 2000 überreicht. Die Preise sind Teil einer Reihe von kulturpolitischen Maßnahmen für den Bereich Film und Kino in den vergangenen Jahren. In Zusammenhang damit dürfen wir Sie zu einem Pressegespräch mit Kulturstadtrat Peter Marboe, dem Geschäftsführer des Wiener Film Fonds Peter Zawrel und Viennale-Chef Hans Hurch einladen. Die Themen: die
Wiener Kinopreise und der Erfolg der Offensive für die kleineren innerstädtischen Kinos, eine Bilanz der Wiener Filmfinanzierung für das Jahr 2000 und die Zukunft des Wiener Stadtkinos.

o Bitte merken Sie vor:

Zeit: Dienstag, 20. Februar, 10 Uhr
Ort: Künstlerhauskino, Foyer, 1., Akademiestraße 13

(Schluss) gab/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 854
e-mail: gab@gku.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK