Toshiba revidiert Prognose für das Geschäftsjahr 2000

Tokio (ots-PRNewswire) - Toshiba Corporation veröffentlichte heute eine berichtigte konsolidierte und nicht konsolidierte Geschäftsprognose für das laufende Geschäftsjahr zum 31. März 2001.

1. Konsolidierte und nicht konsolidierte Prognose

Die heutige Bekanntmachung revidiert die Prognose, die Toshiba zusammen mit der Bekanntgabe ihrer Geschäftsergebnisse der ersten Jahreshälfte am 27. Oktober 2000 veröffentlichte, nach unten. Die wichtigsten Punkte werden im Folgenden aufgelistet:

(1) Konsolidiert, Geschäftsjahr 2000
(1. April 2000 bis 31. März 2001)
(in Milliarden YEN)

Nettoumsatz- Betriebs- Gewinn Netto-erlöse gewinn (Verlust) vor gewinn Einkommenssteuern (Verlust) und Fremdanteile

Ursprüngliche
Prognose (A) 6.220 286 250 137 Revidierte
Prognose (B) 5.980 230 185 96 (B)-(A) -240 -56 -65 -41 Jahr 1999 5.749,4 101 -44,8 -32,9

(2) Nicht konsolidierte Prognose, Geschäftsjahr 2000
(1. April 2000 bis 31. März 2001)
(in Milliarden YEN)

Nettoumsatz- Wiederkehrende Außerordentliche Netto-erlöse Gewinne Erträge gewinn (Verlust) (Verlust)

Ursprüngliche
Prognose (A) 3.920 158 -46 73 Revidierte
Prognose (B) 3.720 107 -62 33 (B)-(A) -200 -51 -16 -40
Jahr 1999 3.505,3 16,2 -429,8 -244,5

2. Gründe für die Revision

Die revidierte Prognose spiegelt niedrigere Verkaufszahlen und Preisrückgänge bei PCs in den USA in der zweiten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres wider, die auf die rückläufige Konjunktur in den USA zurückzuführen sind. Weitere Faktoren sind ein Umsatzrückgang bei elektronischen Geräten und Bauteilen aufgrund eines Preisverfalls bei DRAMs, der größer als erwartet ausfiel, und eine geringere Nachfrage als erwartet nach digitalen Geräten einschließlich Mobiltelefonen.

ots Originaltext: Toshiba
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Yumiko Kokubu von Toshiba Corporation, Corporate Communications Office, Tel.: +81-3-3457-2105, Fax: +81-3-5444-9202, E-Mail:
press@toshiba.co.jp

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE