AMS (Austro Mikro Systeme Int. AG) setzt auf die Global IP VPN Technologie von Global One für den Aufbau Ihres weltweiten Netzwerkes

Wien (OTS) - AMS das in Graz ansäßige Unternehmen beliefert internationale Unternehmen aus dem Bereich der Autozulieferungsindustrie mit Halbleiterprodukte.

Das Unternehmen startete einen Evaluierungsprozeß, um seine weltweiten Niederlassungen in ein Netzwerk von einem Provider zu integrieren. Bis dato waren die Niederlassungen über ISDN-Vrbindungen mit der Konzerzentrale verbunden und mit steigenden Anforderungen im WAN Bereich konfrontiert. Aus diesem Grund wollte das Unternehmen die gesamten Bedürfnisse im Netzwerkbereich in die Hand eines einzigen Providers legen, der als single point of contact für ein weltweites Netzwerk dienen sollte.

Global One war es von allen Anbietern am besten gelungen diesem Anforderungsprofil zu entsprechen. Mit der neuen Technologie Global IP VPN konnte Global One als einziger eine Lösung für ein IP-basierendes Sprach-/Datennetz anbieten und somit das Vertrauen von AMS gewinnen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

MAG. GERHARD PIX, Marketing Director REEMEA
Global One Telekommunikationsdienste G.m.b.H
Heiligenstädter Lände 27c, A-1190 Wien, Austria
Tel.: ++43-1-36037-3132
Fax.: ++43-1-36037-1099

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS