AK: Das Kultur-Programmheft für das Frühjahr 2001 ist erschienen

Linz(AKO) 78 Seiten stark und randvoll mit attraktiven Veranstaltungsangeboten für das Frühjahr 2001 ist das soeben erschienene Heft mit dem Kulturprogramm der AK Oberösterreich. Geboten werden 106 Veranstaltungen an 27 Orten im ganzen
Bundesland, quer durch alle Sparten: Jazz-, Klassik- und Pop-Konzerte, Theater, Lesungen, Kabarett, Ausstellungen und Kinderprogramme.

Auf Anfrage unter der Telefonnummer 050/69 06 - 26 27 (aus ganz Oberösterreich zum Ortstarif) schickt die AK das Programmheft allen Interessenten gerne kostenlos zu. Das Heft kann auch über ein Online-Formular auf der AK-Homepage unter der Adresse www.arbeiterkammer.com bestellt werden.

Herzstück des Programms ist die Veranstaltungsreihe "Kultur on Tour", ein dichtgewebtes Veranstaltungsnetz im gesamten Bundesland, das gemeinsam mit Kulturvereinen organisiert und von der Raiffeisenbank unterstützt wird. Besonders Kabarettfans kommen bei Stars wie Roland Düringer, Andreas Vitasek, Bernhard Ludwig oder Dolores Schmidinger auf ihre Kosten.

Die Reihe "AK-Classics", gesponsert von der Wiener Städtischen Versicherung, bietet hochwertige Orchesterkonzerte im Linzer Brucknerhaus zu besonders günstigen Preisen für Arbeitnehmer. "Jazz im Kongress" präsentiert internationale Jazzstars im Kongresssaal der Linzer Arbeiterkammer. Und nach der Umbaupause gibt es auch im Linzer AK-Bildungshaus Jägermayrhof wieder ein hochkarätiges Kleinkunstprogramm von den "Giftzwergen" bis zu Topsy Küppers.

Karten und das Programmheft mit sämtlichen Veranstaltungen gibt es in den AK-Bezirksstellen und - falls vorhanden - in den Raiffeisen-Banken am jeweiligen Veranstaltungsort. AK-Mitglieder
mit der Leistungskarte erhalten bei allen Veranstaltungen Ermäßigungen. Ausführliche Programminformationen findet man auch im Internet auf der Homepage der AK Oberösterreich unter www.arbeiterkammer.com.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (0732) 6906-2182
presse@ak-ooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

Arbeiterkammer Oberösterreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO/AKO