ots Ad hoc-Service: BRAINPOOL TV AG <DE0005188908> Umsatz 2000 waechst um 60 Prozent auf 88,5 Mio. DM

Köln (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

  • Umsatz 2000 wächst um 60 Prozent auf 88,5 Mio. DM
  • Betriebsergebnis (EBIT) nach vorläufigen Zahlen fast verdreifacht

Die BRAINPOOL TV AG hat nach den vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2000 ihr Betriebsergebnis (EBIT nach IAS) um 191 Prozent auf 12,8 Mio. DM gesteigert (Vorjahr 4,4 Mio. DM). Das Ergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) wuchs um 103 Prozent von 7,9 Mio. DM auf 16 Mio. DM. Auch beim Umsatz erfüllte BRAINPOOL mit einem Anstieg von 60 Prozent auf 88,5 Mio. DM die Erwartungen.

Das traditionell starke vierte Quartal trug mit 32 Mio. DM zu den Erlösen bei und lag damit um 36 Prozent über dem Umsatz der Vorjahresperiode (23,5 Mio. DM). Aufgrund der vielen produzierten Formate und der damit verbundenen guten Auslastung konnte das EBIT auf 7,4 Mio. DM und damit um 89 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres verbessert werden.

Verantwortlich für das deutliche Wachstum im Gesamtjahr war insbesondere der Ausbau der TV-Formate von 8 (Ende 1999) auf inzwischen 16. BRAINPOOL bestätigte auch aktuell die erst im November angehobenen Prognosen für 2001. In den Planungen für 2001 (Umsatz 161 Mio. DM und EBIT 25 Mio. DM) sind die jüngsten Entwicklungen bei den TV-Formaten, wie das Auslaufen dreier Projekte und der Ausbau von "TV total", bereits berücksichtigt. In diesen Zahlen sind die Umsätze des neuen Projekts "Space Commander" nicht enthalten.

Kontakt: BRAINPOOL TV AG, Ute Krippendorf, +49-221-5722-660, fax:
-661, mail: investor@brainpool.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI