ots Ad hoc-Service: Biodata Inform. Tech. <DE0006621303> Biodata plant Aktiensplit Zwei Zusatzaktien fuer jeden Aktionaer

Lichtenfels (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Biodata Information Technology AG plant einen Aktiensplit. Aktionäre erhalten für jeden Anteilsschein zwei zusätzliche Papiere. Entscheiden muss über die Kapitalerhöhung die Hauptversammlung am 15. März.

Basis für die Ausgabe zusätzlicher "Berichtigungsaktien" ist eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln, die der Hauptversammlung am 15. März vorgeschlagen wird. Das Grundkapital soll dabei von knapp 5,58 auf 16,73 Mio Euro aus Mitteln der Kapitalrücklagen aufgestockt werden. Aktionären stehen dann für jede alte Aktie zwei zusätzliche neue zu. Die neuen Aktien sollen zeitnah nach der Hauptversammlung ausgegeben werden und erstmals am Gewinn des Geschäftsjahres 2001 teilnehmen.

Editorial Contacts:

Heiko Scholz (Public Relations) Jörg Kleine (Investor Relations) Biodota Information Technology AG Biodata Information Technology AG Burg Lichtenfels Burg Lichtenfels 35104 Lichtenfels 35104 Lichtenfels Tel.: +49 (0) 6454 / 9120-118 Tel.: +49 (0) 6454 / 9120-132 Fax: +49 (0) 6454 / 9120-696 Fax: +49 (0) 6454 / 9120-696 E-Mail:
h.scholz@biodata.de E-Mail: j.kleine@biodata.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI