W.P. Stewart & Co. Ltd. ernennt neue leitende Manager

Hamilton, Bermuda (ots-PRNewswire) - Die W.P. Stewart & Co. Ltd.(NYSE: WPL) gab am 30. Januar 2001 bekannt, dass das Unternehmen John A. Allison und Peter Jan Rubingh zu Deputy Managing Directors ernannt hat. Mr. Allison, ein leitender Analyst/Portfoliomanager, ist außerdem Chairman und Chief Executive Officer der W.P. Stewart Asset Management Ltd. und ein Director von W.P. Stewart & Co. Inc. Mr. Rubingh ist ein Managing Director und einer der Gründer von TPR & Partners N.V., einem in Amsterdam ansässigen Unternehmen für Kapitalanlagen und Kundenservice, von dem erwartet wird, dass es nach vielen Jahren enger Verbundenheit mit der W.P. Stewart-Gruppe Teil dieser Gruppe werden wird.

"John Allison ist einer unserer leitenden Manager, den wir am meisten schätzen," sagte William P. Stewart, Chairman und Chief Executive Officer des Unternehmens. "In seiner neuen Funktion wird John für das Zusammenstellen unseres europäischen Forschungsteams und die Leitung unseres globalen Portfoliomanagement zuständig sein."

Mr. Stewart fuhr fort: "Ich glaube, dass wir von der großen Erfahrung von Peter Rubingh in den Bereichen Kundenservice und Sammeln von Kapitalanlagen stark profitieren werden. Peters Rolle wird immer wichtiger werden, während wir fortfahren, unser europäisches Geschäft auszubauen."

Mr. Allison ist seit 1995 bei W.P. Stewart. Er begann seine berufliche Karriere 1973 als Analyst von globalen wirtschaftlichen Trends für die kanadische Regierung. Von 1978 bis 1983 unterrichtete er Western Intellectual and Economic History an der Columbia University. 1983 kam er zu Morgan Stanley Asset Management, wo er als Vice President und leitender Portfoliomanager/Analyst für wichtige aus- und inländische Kunden große institutionelle Portfolios von Wachstumsaktien verwaltete. Als er 1989 die Chance hatte, eine Investmentberatungsfirma zu besitzen und zu führen, die vornehmlich für vermögende Einzelpersonen tätig ist, kam Mr. Allison zu Auchincloss & Lawrence Inc. Bei diesem Unternehmen wurde er der Chief Executive and Investment Officer und der Mehrheitsaktionär. Er leitete einen auf intensiver Marktforschung beruhenden, global orientierten Lösungsansatz für Investments, der durch ein niedriges Geschäfts- und Bewertungsrisiko, nachhaltiges langfristiges Wachstum der Erträge und diszipliniertes schwerpunktmäßiges Treffen von Entscheidungen charakterisiert ist. Im November 1995 vereinigte Mr. Allison sein Unternehmen mit der W.P. Stewart & Company. Mr. Allison verfügt über die akademischen Abschlüsse als B.A. von der Princeton University und als M.A. und M.Phil. von der Columbia University.

Mr. Rubingh ist einer der Gründer und Managing Director von TPR & Partners N.V., einem in Amsterdam ansässigen Unternehmen, das sich seit seiner Gründung im Jahre 1993 auf das Sammeln von Kapitalanlagen und den Kundenservice für W.P. Stewart konzentriert. Mr. Rubingh begann seine Karriere 1978 bei Moret & Limperg (jetzt Ernst & Young) in Amsterdam als Assistant Accountant im Wirtschaftsprüfungsteam. 1979 ging er zu Noro Nederland B.V. (The Noro Group of Companies), einer Vermögensverwaltungsgruppe, und bekleidete innerhalb der Gruppe diverse Positionen, darunter Group Controller, Assistant Managing Director, Management Team Member and Portfolio Manager (Venture Capital) in den Niederlanden, den Vereinigten Staaten und den niederländischen Antillen. Bei Noro war Mr. Rubingh auch ein nicht geschäftsführendes Mitglied der Supervisory Boards der HomeBanc in Atlanta, Georgia, und von ICON International in New York City.

Das Unternehmen gab außerdem bekannt, dass Debra Randall die Nachfolge von Michael A. Wood als Corporate Secretary angetreten hat. Ms. Randall, eine geprüfte Rechtskontoristin (certified Law Clerk) in der Provinz Ontario, Kanada, und studentisches Mitglied des Institute of Chartered Secretaries, bringt 10 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet für Rechts- und Unternehmensservices mit.

Die W.P. Stewart & Co. Ltd. ist ein Unternehmen für Vermögensverwaltung, das seinen Klienten in der ganzen Welt seit 1975 Services im Investmentmanagement zur Verfügung stellt, die auf intensiver Marktforschung beruhen. Das Unternehmen hat den Hauptsitz in Hamilton, Bermuda, und verfügt über weitere Büros oder Partnerfirmen in den Vereinigten Staaten, Europa und Asien. Die Aktien der W.P. Stewart & Co. Ltd. werden an der New York Stock Exchange (Symbol: WPL) und an der Bermuda Stock Exchange (Symbol:
WPS) gehandelt.

ots Originaltext: W.P. Stewart & Co. Ltd.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Fred M. Ryan von der W.P. Stewart & Co. Ltd., Tel.: +1 888-695-4092 oder +441-295-8585

Website: http://www.wpstewart.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE