Celebrate Your Success: Microsoft prämiert die besten EDV-Lösungen seiner Partner

Wien (OTS) - Unter dem Motto "Celebrate Your Success" lud
Microsoft seine Partner ein, die ideenreichsten, revolutionärsten und effizientesten EDV-Lösungen, die bei ihren Kunden auf Basis von Microsoft Produkten umgesetzt wurde, vorzustellen. Die aus diesem Wettbewerb hervorgegangenen 20 Partner feierten ihren Sieg beim Hahnenkammrennen in Kitzbühel.

Die siegreichen Projekte des "Celebrate Your Success" Wettbewerbs können sich sehen lassen. Unter den originellsten und effizientesten Projekten finden sich folgende Partner-Firmen von Microsoft:

- Die Firma IS4B konnte in nur drei Monaten beim neuen Shootingstar der Telekombranche - Callino.at - eine moderne und flexible CRM-Lösung einführen.

- Als Beispiel einer gelungenen e-Governmentlösung gilt ein Unisys Projekt für das Magistrat Salzburg: Unisys implementierte eine bereits mehrfach international ausgezeichnete e-Governmentlösung des führenden Softwareherstellers Fabasoft.

- NK Networks überzeugte die Firma Eurotax wer der "Dot" im "com" wirklich ist, und führte eine online KFZ-Schadensabicklung auf einer Microsoftplattform ein.

- Weitere prämierte Dotcom-Lösungen waren BetandWin (realisiert von Easynet), Immobilien.Net (NK Networks), WIFImedia (Techtalk), die Versicherungsmaklerlösung FirstInex (Cap Gemini Ernst Young Consulting) und Pizza.at (Happynet).

- Backhendl und Kartoffelsalat über WAP zu bestellen, ermöglichte das Consultingunternehmen mii der Firma Wigast.

- Mobilkom-Kunden können nun auch Outlook-Attachments via WAP lesen: Das ermöglicht die "Anny Way" Lösung von Materna.

- Auch BetandWin setzt auf diese moderne WAP-Lösung. Wetten können damit auch via Handy abgeschlossen werden.

- Effizienteres Arbeiten durch Windows 2000 und Office 2000 ermöglicht der Firma Constantin Film eine Lösung von mii.

- Auf diese Produkte setzt auch die Kanzlei Dr. Primus Österreicher & Dr. Andreas Staribacher, die mit der weit verbreiteten Lösung von BMD ihre Klienten auch technisch optimal betreut

- Die Vorteile im Struktur- und Sicherheitskonzept von Windows 2000-basierenden Lösungen können auch drei Grazer Spitäler nutzen:
Der Lösungsspezialist Data Systems implementierte eine Speziallösung, mit der hochsensible Patientendaten sicher ausgetauscht werden können.

- Die Migration auf die Windows 2000 Servertechnologie erleichtert auch der Neusiedler AG (realisiert von GE Capital ITS) die Verwaltung aller Standorte.

- Durch die Migration von Novell auf Windows 2000 konnte IT design bei der Kontrollbank die Benutzerverwaltung stark vereinfachen und übersichtlicher gestalten.

- Die Datawarehousing-Spezialisten von Trustconsult zeigen bei der SKWB Schöllerbank, dass Microsoft SQL mit mehreren 100 GB Datenvolumen eine sehr zuverlässige und leicht verwaltbare Lösungsbasis bildet.

- Die Vielseitigkeit der Microsoftprodukte zeigt sich bei einer Skidata-Lösung: SkiData hat für die Bundesliga ein ausfallsicheres und bedienerfreundliches Kartenverkaufs- und Kartenkontroll-System entwickelt.

- In der "ersten Computer-Volksschule" werden bereits Tafelklassler in neue Technologien eingeführt: Data Systems Austria entwickelte die maßgeschneiderte Lösung.

- Die Pharmafirma Astra Zeneca kann nun mehrere tausend Arztpraxen mit dem marketing.manager von update.com optimal adressieren.

Neben Hermann Maier und Benni Raich gab es noch weitere Sieger in Kitzbühel

Die Sieger des "Celebrate Your Success" Wettbewerbs feierten vom 19. bis 21. Februar mit ihren Kunden und Microsoftbetreuern ihre Geschäftserfolge beim traditionellen Hahnenkammrennen in Kitzbühel. In angenehmer Atmosphäre wurden die erfolgreichen Projekte besprochen und neue Kontakte geknüpft. Mit dabei waren unter anderem

Sylvia Anderweit (IS4B), Markus Pfurtscheller (Callino), Wolfgang Grundei (Unisys), Berthold Rauchenschwandtner (Magistrat Salzburg), Hans Wie (IT Design), Kurt Wiesauer, Manuel Graf und Rene Schmid (NK Networks), Wolfgang Steinhauser (Eurotax), Markus und Alexander Ertler (Immobilien.net) Marcus Decker und Christian Decker (mii), Christof Papousek (Constantin Film), Gerhard Bergmayer (ITMP), Nathalie Fiebiger und Roland Wiesmüller (Materna), Alexandros Osyos (Mobilkom), Gerhard Poderschan und Peter Kreiner (Happynet), Markus und Ulrike Knasmüller (BMD), Thomas Außerlechner und Carina Satke (Steuerberatungskanzlei Dr. Primus Österreicher, Dr. Andreas Staribacher), Alexander Rudolf (Cap Gemini Ernst Young Consulting), Walter Felhofer (First Inex), Jürgen Brandstätter (Easynet), Alexander Ganjei (Betandwin.com), Firtz Sima und Renato Benelli (Data Systems Austria), Daniel Holzinger und Katharina Popek (update.com), Walter Huemer (Compaq), Wolfgang Lackner (Trustconsult), Anita Wicher (WIFI) und die Hollywoodlegende Prof. Leon Askin.

Information zum Projekt und die Sieger Projekte finden Sie unter:
http://www.referenzen.at

Microsoft (Nasdaq "MSFT") wurde 1975 gegründet. Das Unternehmen ist der weltweit führende Anbieter von Software, Services und Internet-Technologien für die private und geschäftliche Nutzung. Microsoft bietet eine breite Palette an Produkten und Diensten an, die alle das Ziel haben, Menschen mit Software zu unterstützen -jederzeit, überall und auf jedem Gerät.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:

PUBLICO, Public Relations & Lobbying
Dr. Sabine Unterweger
Neulinggasse 37, 1030 Wien
Tel: +43 (1) 71786-101,
Fax: +43 (1) 71786-60
Mailto: s.unterweger@publico.co.at

Die vorliegende Presseaussendung ist unter
www.microsoft.com/austria/presse abrufbar.

Microsoft Österreich
Thomas Lutz
Ada Christengasse 4, 1100 Wien
Tel. +43 (1) 61064-145
Fax +43 (1) 610 64-200
Mobile: 0676/830 64-145
Mailto: tlutz@microsoft.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS