AVISO: Freitag - Pressekonferenz mit Alexandra BOLENA und Kave ATEFIE

Freitag, 2. Februar 2001, 10.00 Uhr

Wir laden die Kolleginnen und Kollegen in den Redaktionen zu einer Pressekonferenz mit Alexandra BOLENA, Wiener LIF-Chefin, und Kave ATEFIE, Kandidat zur Wiener Gemeinderatswahl, am kommenden Freitag herzlich ein.

Thema: "Eine Stelle für alle Fälle" -

LIF fordert BürgerInnen-Service-Zentren

Bei Behördenwegen wird man oft wie ein/e BittstellerIn behandelt. Reformen können einen Umdenkprozess herbeiführen: Flächendeckende BürgerInnen-Service-Zentren bieten die rasche und unmittelbare Abwicklung verschiedener Anliegen. Sie sparen Zeit. Sie sparen Wege. Eine Stelle für alle Fälle.

Zeit: 2. Februar 2001, 10.00 Uhr
Ort: fish & orange

Ebendorferstraße 10, 1010 Wien

Wir würden uns über Ihr Interesse freuen!

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: (01) 4000-81559

Liberales Forum Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LIW/LIW