OVS013: Weltraumtechnik-Ausstellung im Parlament

Wien (OTS) - AUSTROSPACE, die Vereinigung zur Förderung der österreichischen Weltraumindustrie und ASA, die Österreichische Gesellschaft für Weltraumfragen erlauben sich auf die Eröffnung einer Ausstellung zum Thema "Österreich hebt ab - Die Bedeutung der Luft-und Raumfahrt für Österreichs Wirtschaft" hinzuweisen, die am kommenden Dienstag, 30 Jänner 2001 um 18.00 Uhr in der Säulenhalle des Parlaments in Wien stattfinden wird.

Die Raumfahrt stellt einen wichtigen Zukunftsbereich für Österreich dar. Die Weltraumtechnik eröffnet neue Wachstumsmärkte für Multimediaanwendungen, Breitbandkommunikation, satellitengestützte Erdbeobachtung und Navigation. Die im Rahmen dieser Ausstellung gezeigten Hard- und Softwareprodukte sind ein aktueller Leistungsnachweis der österreichischen Weltraumindustrie.

Die Ausstellung wird durch Nationalratspräsident Dr. Heinz Fischer und Frau Bundesministerin Dr. Monika Forstinger eröffnet. Die Führung der Ehrengäste durch die Ausstellung wird von OTS / APA live im Internet übertragen (www.ots.at) und kann auch auf der AUSTROSPACE Homepage (www.austrospace.at) sowie auf der ASA Homepage (www.asaspace.at) live miterlebt werden.

Aus sicherheitstechnischen Gründen ist die Ausstellung, die bis einschließlich 7. Februar 2001 geöffnet ist, nur für Parlamentsabgeordnete und geladene Gäste zugänglich. Daher wird in Folge das Video über die Ausstellung weiterhin auf der AUSTROSPACE Homepage und der ASA Homepage zu sehen sein.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Austrian Aerospace GesmbH
DI Gerald Zeynard
Public Relations
Tel.: +43 1 801 99/5729
email: gerald.zeynard@space.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS