ots Ad hoc-Service: Pandatel AG <DE0006916307> PANDATEL schliesst Distributionsvertrag mit Nortel Networks / Optische Plattform FOMUX wird von EMC zertifiziert

Hamburg (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Ad-hoc-Mitteilung nach @ 15 WpHG

Die am Neuen Markt notierte PANDATEL AG (WKN 691 630), Spezialist für Netzzugangs- und Übertragungstechnologie auf Glasfaser- und Kupferbasis, hat mit Nortel Networks (Großbritannien) einen Distributionsvertrag abgeschlossen. Nortel Networks ist einer der weltweit größten Anbieter von Netzwerkkomponenten im Telekommunikationsmarkt und Marktführer für optische Netze. Die nicht exklusive Vereinbarung gilt für Europa und den Mittleren Osten.

Gegenstand des Vertrages zwischen PANDATEL und Nortel Networks ist die Vermarktung der fiberoptischen Lösungen (Fiber Optic Multiplexer) von PANDATEL für den Metro Access Bereich. Auf diesem Gebiet bietet Nortel Networks teilweise keine eigenen Systemlösungen an. PANDATEL's FOMUX-Produkte auf Basis der WDM/DWDM-Technologie (Wavelength Division Multiplexing/Dense Wavelength Division Multiplexing) sind technologisch führend und am Markt bereits heute sehr erfolgreich.

Die optische Plattform FOMUX wurde darüber hinaus vor kurzem von der EMC Corporation offiziell zertifiziert. Die US- Gesellschaft mit Sitz in Massachusetts ist der weltweit führende Hersteller von Speichersystemen (Storage Area Networks).

PANDATEL verspricht sich von der Partnerschaft mit Nortel Networks sowie von der Zertifizierung durch EMC eine weitere Stärkung der Internationalisierung und eine noch breitere Vermarktung der optischen Systemplattform FOMUX in den Bereichen Metro Access Systeme und Storage Area Networks.

Der Vorstand

Für Rückfragen: PANDATEL AG Fasanenweg 25 D-22145 Hamburg

Herr Henrik Förderer Tel. (040) 644 14-0 Fax (040) 644 5792 www.pandatel.com

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI