Die neue Antenne - Mix 102.5 gewinnt Tagesreichweite

Wien (OTS) - Immer mehr Wiener Hörerinnen und Hörer wissen den "besten Mix aus 80ern, 90ern und von heute" zu schätzen. Das beweist der neuveröffentlichte Radiotest für das 2. Halbjahr 2000. Das Ergebnis zeigt deutlich, dass die Arbeit des Senders besonders hinsichtlich des Aussenauftritts und der eindeutigen Positionierung der Antenne in ihrer Zielgruppe der 20 - 40jährigen erfolgreich umgesetzt werden konnte.

Besonders erfreulich für das Team der neuen Antenne - Mix 102.5 sind die deutlichen Zugewinne an Tagesreichweite. In der werberelevanten Zielgruppe der 14 - 49jährigen konnte die Tagesreichweite in Wien (Mo - Fr) um rund 20 % gesteigert werden. Im Vergleich zum 1. Halbjahr 2000 ist die Tagesreichweite im 2. Halbjahr 2000 von 6,7 % auf 8,5 % angestiegen.

Im österreichischen Gesamtmarkt (10+) hören somit im Wochendurchschnitt täglich rund 105.000 Menschen die neue Antenne -Mix 102.5. Marktanteilsmäßig mussten alle Privatradiostationen in Wien Verluste hinnehmen, einzige Ausnahme Radio Energy 104,2. Daraus lässt sich eine gesteigerte Bereitschaft der Hörerschaft schließen, zwischen den einzelnen Stationen zu wechseln.

Für weitere Fragen zum Thema Radiotest, steht Ihnen
Herr Peter Don, Geschäftsführer der neuen Antenne - Mix 102.5, jederzeit zur Verfügung - Tel: 01 - 21 700 - 0

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS