ots Ad hoc-Service: Rheinmetall AG <DE0007030009>Rheinmetall haelt 7,9 % der Jagenberg-Vorzuege

Düsseldorf (ots Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Rheinmetall hält 7,9 % der
Jagenberg-Vorzüge

Rund 5 % der außenstehenden Vorzugsaktionäre der Jagenberg AG haben von dem bis zum 22. Januar 2001 geltenden freiwilligen öffentlichen Kaufangebot von Rheinmetall über 2,30 EUR Gebrauch gemacht. Dieses Angebot lag zum damaligen Zeitpunkt um rund 64 % über dem Schlußkurs der Aktien vor Bekanntwerden der Offerte.

Damit erhöht sich der von Rheinmetall gehaltene Anteil der stimmrechtslosen Jagenberg-Vorzugsaktien auf rund 7,9 %. Darüber hinaus besitzt Rheinmetall als Mehrheitsaktionär rund 86 % der stimmberechtigten Stammaktien an der Jagenberg AG.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI