Skisport-Archiv: Unvergessliche Momente der Skigeschichte

Wien (OTS) - Als Skisport-Nation Nr.1 hat Österreich viel zu erzählen und deshalb hat der Archiv Verlag, spezialisiert auf die Herausgabe von historischen Sammelwerken, eine umfangreiche Dokumentation über die Geschichte des österreichischen Skisports herausgegeben. Die Sammelserie "Skisport-Archiv" wird anläßlich der Ski-WM in St. Anton gestartet und beinhaltet alles Wissenswerte über Idole, Pioniere und Sternstunden, über Komödien und Tragödien. Es wird über die Größten der Großen im alpinen Schisport, über Toni Innauer und die Adler Erfolgsstory, über die ersten Siege der Österreicher auf der Loipe und über die Weltcupsiege der Snowboarder berichtet. Neben den Erfolgen gab es in der Geschichte aber auch Tragödien, die Österreich erschütterten und Skandale, die Schlagzeilen machten. Über alles liest man im "Skisport-Archiv". Und einzigartige Bilder dokumentieren die Texte.

Das "Skisport-Archiv" wurde in Zusammenarbeit mit dem ÖSV herausgegeben. Die Texte verfassten namhafte österreichische Skisport-Journalisten. Die ersten sechs Sammelblätter sind für alle Interessierten gratis beim Archiv Verlag (Mölker Gasse 4, 1080 Wien, Tel.: 01/401 15 71 oder 01/401 15 72, Fax 01/401 15 73) erhältlich. Überdies gibt es die Startnummer des Siegers der WM-Abfahrt von St. Anton - versehen mit einem Autogramm - zu gewinnen.

Wer sich für das Sammeln entscheidet, erhält monatlich eine Lieferung zum Preis von ATS 198,- (zuzüglich Verpackung und Porto). Insgesamt gibt es 30 Lieferungen für drei Sammelordner. Ein Ausstieg aus dem Sammeln ist jederzeit möglich. Allen Interessierten steht die Homepage www.skiarchiv.at zur Verfügung.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Hanna Brugger-Dengg
DR.BRUGGER-DENGG PR
Tel. 01 492 96 33

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS