Certicom und Symbian schließen Partnerschaft, um VPN-Sicherheit für drahtlose Geräte anzubieten

London und Hayward, Kalifornien (ots-PRNewswire) - Auf der Symbian-Plattform basierende VPN-Lösungen ermöglichen Zugang zu Unternehmensnetzen und damit eine höhere Produktivität der Mitarbeiter

Certicom (Nasdaq: CERT; TSE: CIC), ein führender Anbieter von Sicherheitslösungen für mobiles E-Business, und Symbian, der führende Softwareplattform-Anbieter für Wireless Information Devices (WID), gaben heute eine Partnerschaft bekannt, um auf der Symbian-Plattform basierende VPN-Lösungen (VPN = Virtual Private Network) für Mobiltelefone der nächsten Generation zu ermöglichen. Die Partnerschaft wird die Unterstützung der Symbian-Plattform durch Certicom mit ihrem Handheld-VPN-Client beschleunigen, so dass Anwender von auf der Symbian-Plattform basierenden Smartphones und Communicators nunmehr über einen sicheren Zugang zu Unternehmensnetzen verfügen. Gemäß dem Vertrag ist Certicom ein Technologiepartner von Symbian geworden und die Unternehmen vereinbaren eine weltweite Partnerschaft auf dem Gebiet des Marketings und der Entwicklung von Technologien, die in Geräten, die auf der Symbian-Plattform basieren, zum Einsatz kommen werden.

Die Partnerschaft zwischen Symbian und Certicom wird VPN-Lösungen bieten, die die Produktivität der Mitarbeiter steigern, indem Symbian-Anwendern ein sicherer Zugang zu Unternehmensdaten gewährt wird. Der Handheld-VPN-Client von Certicom bietet über zahlreiche allgemein verbreitete VPN-Gateways und -Firewalls einen sicheren Fernzugang zum Unternehmensnetz und erweitert somit solche Unternehmensanwendungen, wie E-Mail, Sales Force Automation (SFA), Customer Research Management (CRM) und andere Produktivitätssoftware, die für auf der Symbian-Plattform basierende Geräte bereits zur Verfügung stehen.

"Die nächste Generation der Mobiltelefone wird wahrscheinlich eines der einflussreichsten vernetzten Geräte sein, die die Kunden in das "Post-PC-Zeitalter" führen, da sie einen enormen Markt für drahtlose vernetzte Dienste und Anwendungen bieten. Die Unternehmens-Geschäftsbereiche werden WID nur annehmen, wenn diese sowohl Mitarbeitern als auch Kunden den Zugang zu Informationen auf eine Weise ermöglichen, die im Einklang mit der Sicherheitspolitik der Unternehmen steht", sagte Jeremy Copp, VP Business Relationships von Symbian. "Certicom und Symbian arbeiten zusammen, um sich mit diesen Fragen auseinanderzusetzen und fortgeschrittene Sicherheitslösungen für auf der Symbian-Plattform basierende Wireless Information Devices anzubieten. Die von uns gebildete Partnerschaft wird auf seiten der Unternehmen die Nachfrage nach Geräten und Anwendungen steigern helfen, weil der VPN-Client von Certicom es ihnen ermöglicht, die erwarteten Sicherheitsstufen aufrechtzuerhalten."

Das Technologiepartnerprogramm von Symbian bietet führenden Technologiespezialisten die Möglichkeit, bei der Entwicklung von Freigabetechnologien eng mit Symbian zusammenzuarbeiten sowie gemeinsame Marketingkampagnen durchzuführen und damit den Wert der Symbian-Plattform zu erhöhen. Symbian unterstützt die Technologiepartner auch durch die Vermittlung direkter Kontakte zu Lizenznehmern von Symbian, womit für eine breite Palette von WIDs eine schnelle Einführungszeit ermöglicht wird. Zu den Lizenznehmern von Symbian gehören Ericsson, Motorola, Nokia, Panasonic, Psion, Sanyo und Sony.

"Wir haben die Symbian-Plattform stets als Priorität für unseren VPN-Client betrachtet und begrüßen die Beschleunigung unserer Entwicklungsarbeit, die sich aus unserer Zusammenarbeit ergeben wird", sagte Rick Dalmazzi, President und CEO von Certicom. "Bald werden Symbian-Anwender in der Lage sein, die leistungsfähige Kombination aus ihrem Gerät, mobilen Datenanwendungen und der VPN-Sicherheit für eine höhere Produktivität auszunutzen."

Der Handheld-VPN-Client von Certicom wird derzeit in einem großangelegten Beta-Programm auf zahlreichen Plattformen getestet und ist der erste Client, der mit einer größeren Palette von VPN-Systemen zusammenarbeitet, was es Unternehmen gestattet, allgemein verbreitete Handys ohne weiteres und sicher in sensible VPN der Unternehmen zu integrieren. Der Handheld-VPN-Client ist kompatibel zu Produkten von führenden Gateway-Unternehmen, einschließlich Alcatel, AXENT Technologies Inc., Check Point, Cisco, Intel Corp., Nortel Networks und Radguard, wobei weitere in Kürze folgen werden. Der VPN-Client von Certicom bietet dem Unternehmen von heute immense Produktivitätssteigerungen und strategische Flexibilität und erweitert gleichzeitig die breite Palette mobiler Sicherheitsprodukte von Certicom, die eigens entwickelt wurden, um die Bandbreiten- und größenmäßigen Beschränkungen der in zunehmendem Maße mobilen Mitarbeiter von heute zu überwinden.

Über Symbian

Symbian besitzt, entwickelt und lizenziert eine Softwareplattform für Mobiltelefone der nächsten Generation. Im Besitz von Ericsson, Matsushita, Motorola, Nokia und Psion befindlich, besteht die Aufgabe von Symbian in der Lizenzierung der Symbian-Plattform an alle Mobiltelefonhersteller und in der Schaffung eines Massenmarktes für Mobiltelefone der nächsten Generation durch eine enge Zusammenarbeit mit Anbietern von drahtlosen Netzen, Inhalten, Diensten, Messaging-und unternehmensweiten Lösungen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.symbian.com/.

Über Certicom

Certicom ist ein führender Anbieter von Informationssicherheitssoftware und -diensten, der sich auf Lösungen für das mobile E-Business spezialisiert hat. Die Produkte und Leistungen des Unternehmens wurden eigens entwickelt, um auf die Herausforderungen, die eine drahtlose Datenumgebung stellt, zu reagieren. Die Lösungen von Certicom enthalten ihre firmeneigene Verschlüsselungstechnologie und basieren auf Branchennormen für Informationssicherheit, die eine Kryptographie durch öffentliche Schlüssel verwenden. Lizenzen für Produkte von Certicom sind derzeit an mehr als 125 Kunden erteilt, darunter ePocrates, Inc., Motorola, Inc., NeoPoint, Inc., Nortel Networks, Openwave Systems, Inc., Palm, Inc., Pixo, Inc., QUALCOMM, Inc., Research In Motion Ltd. und Sony International (Europe) GmbH. Die Zentrale von Certicom und der weltweite Verkaufs- und Marketing-Bereich befinden sich im Silicon Valley in Hayward. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Certicom unter http://www.certicom.com/.

Certicom ist ein eingetragenes Warenzeichen von Certicom Corp. Alle anderen hierin aufgeführten Unternehmen und Produkte sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Besitzer.

Mit Ausnahme der hierin enthaltenen historischen Daten enthält die vorliegende Presseerklärung in die Zukunft gerichtete Aussagen, die mit Risiken und Unsicherheiten verbunden sind. Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von diesen abweichen. Faktoren, die zu Abweichungen führen könnten, sind unter anderem, ohne darauf beschränkt zu sein, die Akzeptanz mobiler und drahtloser Geräte und das anhaltende Wachstum von E-Commerce und M-Commerce (mobiles E-Commerce), die gestiegene Nachfrage nach gegenseitiger Authentifikation bei M-Commerce-Transaktionen, die Akzeptanz von Elliptic Curve Cryptography (ECC) als Industriestandard, die Marktakzeptanz unserer Hauptprodukte und der Verkauf der Produkte unserer Kunden, die Auswirkungen von Konkurrenzprodukten und -technologien, eventuelle Verstöße unserer Produkte gegen Patente und anderes geistige Eigentum Dritter sowie die Kosten der Produktentwicklung. Certicom wird diese vorausschauenden Aussagen nicht aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände nach der Veröffentlichung der Presseerklärung widerzuspiegeln. Ausführlichere Informationen über mögliche Faktoren, die sich auf die finanziellen Ergebnisse von Certicom auswirken könnten, finden sich in den Dokumenten, die Certicom von Zeit zu Zeit bei der US-Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde und den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden einreicht, darunter im aktuellen Jahresbericht auf dem Formular 10-K.

ots Originaltext: Certicom Corp.

Kontakt:
Lorraine Kauffman, Certicom Corporation, +1-(510) 780-5417, lkauffman@certicom.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE