Großer globaler Telekommunikations-Service Provider schließt Rekord-Rahmenvertrag mit Ectel / Alle zum Dachkonzern gehörenden Unternehmen weltweit werden voraussichtlich ECtel-Lösungen implementieren

Petah Tikva, Israel (ots-PRNewswire) - Umsatzvolumen für diesen Rahmenvertrag übersteigt nach ECtel-Schätzungen 40 Millionen US-Dollar

ECtel Ltd. (Nasdaq: ECTX) meldete heute den Abschluss eines zweijährigen Rahmenvertrages mit einem weltweit führenden Service Provider für Telekommunikations- und Datendienste. In dem Vertrag mit einem Rekordumsatzvolumen wird die Beschaffung von FraudView(TM) vereinbart, dem ECtel-System zur Verhinderung von Betrug in der Telekommunikation. Dieses Spitzenprodukt von ECtel sollen künftig alle Tochtergesellschaften des Mutterkonzerns zur Überwachung ihrer Mobilfunk-, Fest- und Datennetze einsetzen.

Der Rahmenvertrag sieht die Implementierung der ECtel-Lösung FraudView(TM) in einigen zehn zum Mutterkonzern gehörenden Tochtergesellschaften in zahlreichen Ländern weltweit vor. ECtel schätzt das Volumen dieses Vertrages auf mehr als 40 Millionen US-Dollar.

Der Rahmenvertrag verdeutlicht das Vertrauen dieses Unternehmens in die ECtel-Produkte und bestätigt, dass die technologisch führenden ECtel-Lösungen die hohen Erwartungen erfüllt, die das Unternehmen in seine Lösungen zur Umsatzsicherung stellt.

Die ECtel-Anwendung FraudView(TM) ist ein innovatives und umfassendes Tool für die Umsatzsicherung und beinhaltet Systeme zur Aufdeckung von Betrugsversuchen, zur Betrugsverhinderung und zum Systemmanagement - selbstverständlich alles in Echtzeit. FraudView(TM) ist eine skalierbare Lösung und enthält benutzerdefinierbare Filter für Betrugsszenarien sowie Profiling- und Data-Mining-Anwendungen auf der Basis von neuronalen Netzen. Das System verfügt außerdem über Funktionen zur Betrugsverhinderung. Die Lösung basiert auf der Überwachung von Daten- und Signalgabenetzen in Echtzeit und bietet dem Anwender ein komplettes und flexibles Tool, das sich auf einfache Weise an veränderte oder auch ganz neue Betrugsmuster anpassen lässt.

Aharon Shech, Präsident und Chief Executive Officer von ECtel Ltd., kommentiert den Vertrag so: "Für ECtel ist es von unschätzbarem Wert, dass dieses höchst renommierte Unternehmen von Weltrang die hervorragenden Fähigkeiten unseres Produkts erkannt und sofort den entscheidenden Schritt unternommen hat, es im gesamten Konzern zu implementieren. Wir begrüßen diesen Auftrag als Bestätigung für unseren hohen technologischen Stand und sichern der gesamten Unternehmensgruppe dieselbe überragende Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen zu, die in der Branche inzwischen zu unserem Markenzeichen geworden ist."

Über ECtel

Als führender Anbieter von Netzwerküberwachungstechnologie entwickelt und vermarktet ECtel Lösungen, die Telekommunikationsdienstleistern gestatten, die Dienstgüte von Telefon-, Daten-, Mobilfunk- und VoIP-Netzwerken zu überwachen und Telekommunikationsbetrug im Mobilfunk, bei Calling Cards und privaten Telefondiensten aufzudecken und zu verhindern. Darüber hinaus ermöglichen die ECtel-Lösungen Anwendungen für die Rechnungserstellung für Telekommunikationsverkehr, der über Netzwerke anderer Service Provider abgewickelt wurde. Bei allen Produkten handelt es sich um intern entwickelte, geschützte Spitzentechnologien in den Bereichen SS7-Zeichengabe-Analyse, Daten-Management und DSP-Algorithmen, die sich in eine einzige Plattform integrieren lassen. Weitere Informationen über ECtel finden Sie auf der Website des Unternehmens unter http://www.ectel.com..

Bestimmte in dieser Presseerklärung enthaltene Aussagen sind vorausschauender Art und beziehen sich auf Pläne, Vorhaben oder die zukünftige Performance des Unternehmens. Diese Aussagen unterliegen gewissen Risiken und Unwägbarkeiten, zu denen unter anderem Risiken der Produkt- und Marktakzeptanz, Folgen von wettbewerbsorientierter Preisgestaltung, Produktentwicklung und -kommerzialisierung, technologische Schwierigkeiten sowie andere Risiken gehören, die in den bei der US-Börsenaufsichtsbehörde eingereichten Unterlagen dokumentiert sind.

Website: http://www.ectel.com

ots Originaltext: ECtel
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Avi Goldshtein, Vizepräsident und CFO von ECtel Ltd.,
Tel. +972-3-926-3072, Fax +972-3-926-3088 oder
E-Mail: avi.goldshtein@ecitele.com, oder
Angus I.H. Prentice, Managing Director, International Consulting, Thomson Financial-Carson, Tel. +44-20-7422-5177, Fax +44-20-7422-5161 oder E-Mail angus.prentice@thomsonir.com, für Ectel

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE